http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Jugendliche nach versuchtem Raub festgenommen
Jugendliche nach versuchtem Raub festgenommen
12.11.2018 - 19:55 Uhr
Baden-Baden (red) - Nach einem versuchten Raub in der Ortenaustraße in der Cité ermittelt die Kriminalpolizei. Ein 16-jähriger Fußgänger soll der Polizei zufolge am Freitagabend gegen 18.30 Uhr von zwei jungen Männern angesprochen und zur Herausgabe seines Geldes aufgefordert worden sein.

Da er sich weigerte, sein Geld rauszurücken, hielten ihn die beiden offenbar fest und durchsuchten ihn nach Habseligkeiten. Weil der Jugendliche sich jedoch wehrte, ließen die beiden von ihm ab und flüchten. Bei einer Fahndung gelang es einer Streife des Polizeireviers Baden-Baden, die Tatverdächtigen im Alter von 16 und 18 Jahren vorläufig festzunehmen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Überfall auf Juweliergeschäft: Prozessauftakt am Landgericht

10.11.2018
Prozess wegen Juwelier-Überfall
Baden-Baden (wf) - Drei Angeklagte müssen sich am Landgericht wegen Bandendiebstahl, Raub, Freiheitsberaubung und Körperverletzung verantworten. Ihnen wird zur Last gelegt, im Januar am helllichten Tag in der Sophienstraße ein Juweliergeschäft überfallen zu haben (Foto: dpa). »-Mehr
Pforzheim
Zwei Tatverdächtige aus U-Haft entlassen

05.11.2018
Aus U-Haft entlassen
Pforzheim (red) - Nach der Festnahme dreier Tatverdächtiger im Fall des getöteten Jägers aus Birkenfeld (Enzkreis) vor rund drei Wochen sind zwei der Männer wieder auf freiem Fuß. Die Erkenntnisse der bisherigen Ermittlungen belasten indes den Hauptverdächtigen schwer (Foto: av). »-Mehr
Freiburg
Acht Männer nach Vergewaltigung in Freiburg festgenommen

27.10.2018
Polizei sucht mögliche weitere Täter
Freiburg (lsw) - Nach der Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg setzt die Polizei ihre Suche nach möglichen weiteren Tätern fort. Acht Männer wurden bereits festgenommen. Die Verdächtigen sollen die Studentin Mitte Oktober vergewaltigt haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bad Herrenalb
Mutmaßliche Tatwaffe im Rhein gefunden

22.10.2018
Mutmaßliche Tatwaffe gefunden
Bad Herrenalb (red) - Nach der Festnahme zweier Männer, die verdächtigt werden, für ein tödliches Gewaltverbrechen an einem Iraker verantwortlich zu sein, hat die Polizei die mutmaßliche Tatwaffe gefunden. Der 47-Jährige wurde vor rund einem Monat mit Schussverletzungen gefunden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Murgtal
Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

19.10.2018
Drogendealer festgenommen
Baden-Baden/Murgtal (red) - Spezialkräfte des Landeskriminalamts haben einen 25-Jährigen im Murgtal festgenommen, der seit 2017 zur Festnahme ausgeschrieben war. Dem Mann wird unter anderem bewaffneter, bandenmäßiger Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz