https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Kult-Diva Sissi Perlinger kommt
Kult-Diva Sissi Perlinger kommt
13.11.2018 - 06:53 Uhr
Baden-Baden (red) - Die Kult-Diva Sissi Perlinger ist am kommenden Donnerstag, 20.30 Uhr, live im Rantastic in Haueneberstein zu erleben. Sie stellt ihr Programm "Ich bleib dann mal jung" vor, mit dem sie demonstrieren will, wie sich spielerische Leichtigkeit mit philosophischem Tiefgang zu einer frischenden Sinnes-Show verquicken lässt.

Unter dem Motto "Ich leg mir mal den Schalter um..." klopft die Perlingerin alle Aspekte des Älterwerdens auf seine positivsten ab. Zu diesem Zweck greift die mit Preisen überhäufte Entertainerin mit den 100 Gesichtern und 1.000 Kostümen tief in die theatralische Schatztruhe.

Die in Paris, Wien und New York ausgebildete Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin entführt ihr Publikum in eine Zukunft, in der die "Schlaue graue Flower Power" unseren Planeten zum Besten verändert. Revolutionäre Thesen und beinharte Pointen im Drei-Zeilentakt geben sich hier die Hand, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Neben den bekannten Vorverkaufsstellen sind Tickets auch in den BT-Geschäftsstellen erhältlich.

Foto: Steffen Jänicke

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Beeindruckend: Die schauspielerische Leistung von Alexandra Kamp und Ronald Spiess bei den ´SWR3 Live Lyrix´. Foto: Klöpfer

27.10.2018
Suchtfaktor "SWR3 Live Lyrix"
Bühl (urs) - Die "SWR3 Live Lyrix" haben Suchtfaktor. Wie sonst ist es zu erklären, dass das Team um Radioprofi Ben Streubel jedes Jahr das Bürgerhaus bis zum Anschlag füllt. So war es wieder ein echter Genuss, als Alexandra Kamp und Ronald Spiess (Foto: urs) Perlen der Popmusik rezitierten. »-Mehr
Karlsruhe
Gemeinderat sagt Ja zum Stadionneubau

24.10.2018
Weg frei für neues Wildparkstadion
Karlsruhe (win) - Der Weg zum Neubau des Karlsruher Wildparkstadions scheint endgültig frei. Mit einer Mehrheit von 30 zu 17 Stimmen ermächtigte der Gemeinderat am Dienstagabend OB Frank Mentrup zu finalen Verhandlungen mit dem Totalunternehmer für den Bau (GES-Foto). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsgrüße per Brief oder Karte werden zum Auslaufmodell. Verschicke Sie noch Weihnachtsgrüße per Post?

Ja.
Nein, via Handy und E-Mail.
Ich verschicke keine Weihnachtsgrüße.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz