http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einfaches "Rezept" macht Kindern viel Freude
Einfaches 'Rezept' macht Kindern viel Freude
13.11.2018 - 07:01 Uhr
Baden-Baden (red) - Päckchen für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" 2018 können noch bis Donnerstag, 15. November, bei mehreren Annahmestellen in der Region abgegeben werden. Auch die Möglichkeit, einen liebevoll gepackten Schuhkarton für 20 Euro zu "adoptieren" besteht bis dahin. Ab Mitte November geht es für die bunten Päckchen dann per Lkw auf die Reise nach Osteuropa, um Kinderaugen zum Strahlen zu bringen.

Knapp 3.000 Päckchen im vergangenen Jahr verschickt

Die Söllinger Sammelstellenleiterin Heike Friedmann und ihr Team engagieren sich bereits zum 14. Mal für die Aktion, und die Sammelstelle ist in den letzten Jahren stetig gewachsen, heißt es in einer Mitteilung. Die private Garage reicht längst nicht mehr als Lager aus. Im letzten Jahr konnten 2 .929 Päckchen auf den Weg gebracht werden. So wird auch in den nächsten Tagen auf Hochtouren in der Sammelstelle gepackt, damit möglichst viele Kinder mit einem Weihnachtsgeschenk glücklichgemacht werden können.

Auch die Strick- und Häkelnadeln laufen heiß: Der Strickkreis um Angelika Fortenbacher in Sandweier ist mit Feuereifer dabei, weitere Schals, Mützen und Strümpfe für die Päckchen fertigzustellen.

Annahmestellen auch in Baden-Baden

Das "Rezept" für einen tollen Schuhkarton ist einfach: ein Kuscheltier, warme Kleidung, Hygieneartikel wie Zahnbürste und Zahnpasta, Schulmaterial, etwa Hefte und Stifte, etwas zum Spielen und eine Tafel Vollmilchschokolade. Besonders freuen sich die Kinder auch über ein beigelegtes Foto oder eine Grußkarte, die ihnen dann vor Ort übersetzt wird. Wer die Gelegenheit noch nutzen und sein Paket abgeben möchte, findet die Ehrenamtlichen im Gasthaus Rössle in der Kirchstraße 2, Rheinmünster-Söllingen. Weitere Annahmestellen gibt es in B aden-Baden im Kinderbuchladen Mäx und Moritz (Sophienstraße 9) und in Oos im Decathlon Sportstore (Neuer Markt 4). Ebenfalls angenommen werden die Pakete in Sandweier bei Angelika Fortenbacher (Hauenebersteiner Straße 12) und in Sinzheim bei der Brennerei Bilger (Auf der Eck 13).

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim
Tankstellenräuber

13.11.2018
Tankstellenräuber verurteilt
Bietigheim (hli) - Vor knapp einem Jahr hat ein heute 42-Jähriger eine Tankstelle in Bietigheim überfallen. Das Amtsgericht Rastatt verurteilte den Mann nun zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren (Foto: dpa). Er hatte damals rund 1 800 Euro erbeutet und den Tankstellenkassierer verletzt. »-Mehr
Bühl
Zusammen mit 14 Personen in einem Auto eingezwängt

13.11.2018
Freiwilligendienst in Indien
Bühl (mig) - Wie fühlt es sich an, für eine Fahrt mit 14 Personen in ein Auto gezwängt zu werden? Ein aufregendes Jahr hat, mehr als 7000 Kilometer von der Heimat entfernt, für Samuel Sester aus Neusatz begonnen. Er absolviert einen Freiwilligendienst in Indien (Foto: privat). »-Mehr
Stuttgart / Rastatt / Gaggenau
Zehntausende Metall-Beschäftigte wollen Arbeitszeit kürzen

12.11.2018
Metaller wollen freie Zeit statt Geld
Stuttgart/Rastatt/Gaggenau (vo) - Die neuen Wahlmöglichkeiten zur Arbeitszeit in der Metall- und Elektroindustrie stoßen bei den Beschäftigten in Baden-Württemberg auf reges Interesse: 2019 wollen bislang rund 46.500 Arbeitnehmer lieber acht freie Tage statt mehr Geld nehmen (Foto: dpa). »-Mehr
Berlin
´Ein Traum wurde wahr´

12.11.2018
Berliner auf Asien-Tour
Berlin (red) - Gerade hat Gustavo Dudamel in Berlin einen Riesenerfolg gefeiert, jetzt tourt der venezolanische Pultstar mit den Berliner Philharmonikern durch Asien. Er könne sein Glück kaum fassen, sagt er. Die Philharmoniker spielen eine Saison lang ohne Chefdirigent (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt / Steinmauern
´Soziale Rolltreppe´

10.11.2018
Benefizkonzert für Nepalhilfe
Rastatt/Steinmauern (cb) - Seit Jahren engagiert sich die August-Renner-Realschule Rastatt für Kinder in Nepal. Mehr als 25 000 Euro kamen in dieser Zeit bereits zusammen. Jetzt will die Schule mit einem Benefizkonzert in Steinmauern weitere Projekte fördern (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz