https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Messungen nicht möglich?
Messungen nicht möglich?
14.11.2018 - 17:17 Uhr
Malsch (ar) - Die Kreuzung zwischen B3 und L608 in Neumalsch zählt zu einem Unfallschwerpunkt trotz Ampelanlage. Staus gehören dort zur Tagesordnung.

In der jüngsten Sitzung des Malscher Gemeinderats machte Manfred Schwarz (CDU) auf diese gefährliche Situation aufmerksam und forderte, bei Regierungspräsidium und Landratsamt Karlsruhe den Antrag zu stellen, den Bereich verstärkt zu kontrollieren. "Dort fahren viele über die rote Ampel", sagte er.

Hauptamtsleiter Heribert Reiter informierte, die Gemeinde beschäftige sich seit Jahren mit diesem Thema. Laut Aussage der Verkehrsbehörde seien Messungen in diesem Bereich nicht möglich.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Zusätzliche Luftmessung in der Rheinstraße

08.11.2018
Zusätzliche Luftmessung
Baden-Baden (sre) - Ab dem kommenden Januar wird in der Rheinstraße in Baden-Baden die Luftschadstoffbelastung durch Stickstoffdioxid (NO2) gemessen. Gemessen wird zunächst für drei Monate. Wo genau die Messstation aufgebaut wird, wird noch festgelegt (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
´Grenzwerte werden nicht erreicht´

07.11.2018
Grenzwerte nicht erreicht
Gaggenau (tom) - Die Landesanstalt für Umwelt (LUBW) will in Gaggenau keine Messung von Luftschadstoffen vornehmen. Eine Anfrage aus dem Rathaus wurde abgelehnt. Die Behörde sieht keine Gefahr einer Überschreitung von Grenzwerten bei der Belastung mit Luftschadstoffen (Foto: tom). »-Mehr
Offenbach
Wärmstes Jahr in Deutschland seit Beginn der Aufzeichnungen

02.11.2018
Wärmstes je gemessenes Jahr
Offenbach (dpa) - Deutschland erlebt das wärmste Jahr seit Beginn der regelmäßigen Wetteraufzeichnungen vor mehr als 130 Jahren. Von Januar bis Oktober lag die Durchschnittstemperatur bei 11,6 Grad. Auch der November ist bisher sehr mild - und trocken (Foto: dpa). »-Mehr
Germersheim
Historische Lok bleibt im Rhein versunken

02.10.2018
Lok bleibt im Rhein versunken
Germersheim (dpa) - Nicht nur Bahnfans fieberten der Bergung der wohl ältesten Dampflok Deutschlands entgegen. Das wertvolle Gut der Industriekultur schien tief im Rhein geortet zu sein. Jetzt kam das überraschende Aus: Die Lok wurde nicht gefunden (Foto: SWR). »-Mehr
Davos
Zauberberg trifft auf Farbenkraft. Fotos: Zanger

23.11.2012
Heilklima und prächtige Berge
Davos (red) - Was Davos und Klosters, die Graubündener Nobelkurorte, vor allem attraktiv macht, sind - im Sommer wie im Winter - die majestätische Bergwelt und das Höhenklima. Die weltberühmten Luftkurorte faszinieren seit 100 Jahren ihre Gäste - und das hält bis heute an (Foto: bodo). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsgrüße per Brief oder Karte werden zum Auslaufmodell. Verschicke Sie noch Weihnachtsgrüße per Post?

Ja.
Nein, via Handy und E-Mail.
Ich verschicke keine Weihnachtsgrüße.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz