http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Beschwerden über verwilderte Gräber
Beschwerden über verwilderte Gräber
19.11.2018 - 09:03 Uhr
Stuttgart (lsw) - Auf vielen Friedhöfen in Baden-Württemberg sorgen ungepflegte Gräber für Ärger. Vor allem in größeren Städten mehren sich laut einer Umfrage Beschwerden über Ruhestätten, die mit Gräsern und Kletterpflanzen überwuchert sind.

Städte wie Mannheim, Karlsruhe oder auch Heilbronn und Konstanz wiesen darauf hin, dass sich manche Hinterbliebene keinen Gärtner leisten könnten. Oftmals sei es für Angehörige auch schwierig, die Gräber regelmäßig zu pflegen, etwa weil sie auswärts wohnen.

Dass die Grabpflege teilweise ins Hintertreffen gerät, ist auch Thema beim Bund deutscher Friedhofsgärtner im Zentralverband Gartenbau. Wie Sprecherin Julia Baum sagte, will die Branche auf die Entwicklung beispielsweise mit der Veränderung von Grabfeldern reagieren. Etwa durch Areale, die sich durch natürliche Gestaltung auszeichnen und wie Wiesen mit Wildblumen anmuten.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Leser klagen über Chaos bei Postzustellung

17.11.2018
Viele Klagen über Postzustellung
Baden-Baden (hol) - Ob es durch den Einsatz von Robotern besser werden würde? (Foto: dpa) Wer weiß? Sicher ist aber: In ganz Mittelbaden gibt es offenbar große Probleme bei der Zustellung von Briefen und Paketen. BT-Leser klagen flächendeckend über Schwierigkeiten. »-Mehr
Stuttgart
Euro-5-Fahrverbote: CDU-Plan läuft ins Leere

13.11.2018
CDU-Plan läuft ins Leere
Stuttgart (bjhw) - Jetzt hat es die Landesregierung schwarz auf weiß: Stuttgart muss unverzüglich mit den Planungen auch für Euro-5-Fahrverbote beginnen. Der VGH Mannheim hat zwei Beschwerden zurückgewiesen. Der CDU-Plan zur Vermeidung des Verbots lief ins Leere (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Schlosspark: 16 Lampen leuchten nicht

09.11.2018
16 Lampen leuchten nicht
Rastatt (mak) - Von den Lampen, die den Randbereich des Schlossparks in Rastatt erhellen sollen, leuchten 16 Stück nicht. Auf BT-Nachfrage hieß es bei der Verwaltung, es gebe Überlegungen, die Beleuchtung komplett auszutauschen. Daher sie bislang nicht reagiert worden (Foto: Koch). »-Mehr
Stuttgart
Technisches Problem: Terminal gesperrt

06.11.2018
Stuttgart: Terminal gesperrt
Stuttgart (lsw) - Die Sicherheitskontrolle im Terminal 1 des Stuttgarter Flughafens ist am Morgen gesperrt worden. Mitarbeiter hatten über Atemwegsreizungen geklagt. Passagiere wurden an andere Terminals umgeleitet. Laut einer Sprecherin gibt es keine längeren Wartezeiten (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Feuertaufe ein Fall fürs Verwaltungsgericht

06.11.2018
Feuertaufe ein Fall fürs Gericht
Rastatt (dm) - Das Verwaltungsgericht Karlsruhe muss sich mit der Frage beschäftigen, ob am 11. November die Feuertaufe der Niederbühler Feuerteufel wie gewohnt am Platz beim Dorfbrunnen in der Grünewaldstraße stattfinden kann. Zwei Anwohner wollen dies unterbinden lassen (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz