http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
OB lädt zu Bürgergespräch in der Kernstadt
OB lädt zu Bürgergespräch in der Kernstadt
21.11.2018 - 07:19 Uhr
Rastatt (red) - Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch lädt heute Abend zum Bürgergespräch in der Kernstadt alle Rastatter ein. Beginn ist um 19 Uhr im Restaurant "Pagodenburg".

Beim Bürgergespräch thematisiert und diskutiert werden aktuelle Projekte, Perspektiven und Probleme der Kernstadt. So wird Pütsch, der das Bürgergespräch leitet, unter anderem verschiedene Stadtentwicklungsprojekte erläutern, Verkehrsthemen ansprechen oder auch zur Situation des Einzelhandels in der Innenstadt Stellung beziehen, heißt es in der Ankündigung.

Bürger können Fragen stellen

Auch für Fragen, Anregungen und Kritik der Bürger bestehe ausreichend Gelegenheit. Neben dem Oberbürgermeister nehmen seitens der Stadtverwaltung am Bürgergespräch teil: Markus Reck-Kehl, Fachbereichsleiter Stadt- und Grünplanung, und Markus Fraß, Fachbereichsleiter Bauen und Verkehr.

Archivfoto: Vetter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Mehrheit will erst auf neue Daten warten

21.11.2018
Debatte über Wohnbaupolitik
Rastatt (ema) - An der Wohnbaupolitik im Rathaus scheiden sich die Geister. OB Hans Jürgen Pütsch will das "Bündnis für Wohnen" derzeit weitgehend auf eine Kooperation mit den Baugenossenschaften beschränkt wissen. Die SPD-Fraktion dagegen will mehr Initiative (Foto: ema). »-Mehr
Rastatt
Etat 2019:

20.11.2018
Stadt geht in die Vollen
Rastatt (ema) - Die Stadt Rastatt wird im kommenden Jahr wie selten zuvor in die Vollen gehen und damit einen Vorgeschmack auf kräftige Investitionen in den kommenden Jahren geben. Allein für Baumaßnahmen will die Kommune 32,9 Millionen Euro ausgeben (Foto: ema). »-Mehr
Rastatt
Viele Ideen für das Kombibad

19.11.2018
Viele Ideen für das Kombibad
Rastatt (hr) - Viele Ideen gibt es für das Kombibad in Rastatt. Mehr als 35 Interessierte (Foto: hr) machten beim Bürgerbeteiligungs-Workshop zu den Schwerpunktthemen Gastronomie und Attraktionen mit. Auch eine Stunde Verlängerung reichte nicht, um die Anregungen auszudiskutieren. »-Mehr
Rastatt
Rabatt beim Parken und Pavillon auf dem Marktplatz

14.11.2018
Ideen für die Innenstadt
Rastatt (sl) - Mehr Leben in der Innenstadt - auch wenn kein Wochenmarkt ist - wollen Gewerbeverein RA³ und Stadtverwaltung. Jetzt stellten sie dem Stadtmarketingausschuss einige Ideen vor. Rabatte für Parker und ein Mehrzweck-Pavillon auf dem Marktplatz gehören dazu (Foto: av). »-Mehr
Rastatt
Festgäste bevölkern die Tanzfläche

12.11.2018
Tanzschule Müller feiert Geburtstag
Rastatt (jg) - Den 50. Geburtstag der Tanzschule Müller feierten Tanzfreunde mit einem umfangreichen Programm in der Badner Halle (Foto: jg). Es gab nicht nur einen Ball, bei dem alle Gäste aufs Parkett durften, sondern auch Wettbewerbe von Nachwuchs und Profis. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz