http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einbrecher flüchtet ohne Beute
Einbrecher flüchtet ohne Beute
23.11.2018 - 14:56 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein bislang unbekannter Einbrecher ist zwischen Dienstag und Donnerstag an einer Terrassentür eines Anwesens in der Pfarrstraße in Sandweier gescheitert. Der Eindringling hatte den Rollladen der Tür hochgeschoben und mit einem Stein fixiert. Seine Hebelversuche waren dann aber nicht von Erfolg gekrönt, so die Polizei.

Unverrichteter Dinge trat der Unbekannte seinen Heimweg an. Der angerichtete Sachschaden beziffert sich auf rund 1.000 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden und der Kriminaltechnik haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Einbrecher muss sich vor Gericht verantworten

22.11.2018
Wegen zwei Einbrüchen vor Gericht
Rastatt (red) - Dank aufmerksamer Nachbar gelang es der Polizei, einen Einbrecher im August festzunehmen. Der 47 Jahre alter Mann muss sich am kommenden Montag gleich wegen zwei Wohnungseinbrüchen in Rastatt verantworten. Er soll Geld und Schmuck geklaut haben (Foto: red). »-Mehr
Gaggenau
Einbrecher durchwühlen mehrere Räume

19.11.2018
Mehrere Räume durchwühlt
Gaggenau (red) - Unbekannte Einbrecher sind im Verlauf des frühen Sonntagabends in eine Erdgeschosswohnung eines Anwesens in der "Große Austraße" in Gaggenau eingestiegen. Sie durchwühlten mehrere Räume komplett, flüchteten aber wohl ohne Beute (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Blumentopf als Einbruchsgegenstand

15.11.2018
Blumentopf als Einbruchsgegenstand
Baden-Baden (red) - Ein Einbrecher hat sich am Mittwoch bei seinen illegalen Machenschaften in Steinbach als äußerst hartnäckig erwiesen. Nach mehreren gescheiterten Versuchen nahm er kurzerhand einen Blumentopf und warf ihn gegen eine Scheibe (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Geislingen
Einbrecher mit großem Hunger

12.11.2018
Einbrecher mit großem Hunger
Geislingen (lsw) - Einen Dieb in Geislingen hat auf seinem Beutezug der Hunger überkommen: Er vergriff sich zunächst an einer Kekspackung. Danach verspeiste er auch noch eingelegte Artischocken. Anschließend klaute er ein Fahrrad und machte sich davon (Symbolfoto: red). »-Mehr
Gaggenau
Einbrecher vergisst Ausweis am Tatort

08.11.2018
Ausweis am Tatort vergessen
Gaggenau (red) - Ein ertappter Einbrecher ist am Mittwoch in Gaggenau derart in Stress geraten, dass er bei seiner Flucht vom Tatort seine Jacke vergaß. In der steckte allerdings neben dem Diebesgut auch noch sein Personalausweis. So war der Täter schnell identifiziert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz