http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Werke von Debussy und Ravel im Rathaus
Werke von Debussy und Ravel im Rathaus
24.11.2018 - 13:38 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein Konzert der Reihe Vielsaitig in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Baden-Baden findet heute um 17 Uhr im Rathaus Baden-Baden statt. Das Klaviertrio Baldoré (Eva Esser, Violine, Dorothea von Albrecht, Cello, Uwe Balser, Klavier) widmet sich in diesem Konzert ganz der Kammermusik von Claude Debussy und Maurice Ravel. Auf dem Programm stehen ein Frühwerk von Claude Debussy, sein einziges Klaviertrio, sowie die Sonate "Pour violon et violoncelle" und das Klaviertrio von Maurice Ravel, heißt es in einer Mitteilung.

Karten an der Abendkasse

Im Gegensatz dazu steht die in Ravels letzter Schaffensperiode komponierte Sonate: Hier treffen sowohl sensible Melodien auf bitonale Dissonanzen, witzige Elemente auf emotional Abgründe. Am Schluss des Programms steht das klanglich sehr dichte und vielschichtige Klaviertrio von Ravel, das zu den Meisterwerken seiner Gattung zählt.

Karten gibt es an der Abendkasse zu 15 Euro, ermäßigt zehn Euro (Rentner, Studenten, Behinderte, Kinder bis 14 Jahre frei), Vorbestellung per E-Mail an evaesser@gmx.de.

Foto: Rosa Frank

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Peking / Rastatt
A-Klasse speziell für China

22.11.2018
A-Klasse speziell für China
Peking/Rastatt (red) - Sie ist etwas länger als das europäische Modell, hat ein Stufenheck und einen größeren Radabstand: Die neue A-Klasse-L-Limousine von Mercedes-Benz ist speziell für den chinesischen Markt konzipiert und wird ausschließlich vor Ort produziert (Foto: Daimler). »-Mehr
Mannheim
Seelenschluchten von frostiger Eleganz

20.11.2018
Skandinavien im Mittelpunkt
Mannheim-Heidelberg (red) - Das Filmfestival Mannheim-Heidelberg zeigt noch bis 25. November sein Wettbewerbsprogramm. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf skandinavischen Filmen, darunter die finnische Produktion "The Violin Player" mit Matleena Kuusniemi (Foto: pr). »-Mehr
Gernsbach
Die Kunst des

20.11.2018
Kunstraum eröffnet
Gernsbach (red) - Die Gernsbacher Altstadt ist um eine Attraktion reicher: Am Wochenende hat der "Kunstraum" in der Hauptstraße eröffnet, in dem Bettina Scholzen und Annegret Kalvelage einen Raum für Kreativität schaffen wollen, der Kunstinteressierten eine Plattform bietet (Foto: Uebel). »-Mehr
Straßburg
Heute nochmal Kunstmesse Straßburg

18.11.2018
Heute nochmal Kunstmesse
Straßburg (dpa) - Die europäische Kunstmesse in Straßburg hat am Freitag mit mehr als 70 Galerien den Startschuss zu ihrer 23. Ausgabe gegeben. Heute öffnet sie noch mal ihre Pforten. Es wird vor allem zeitgenössische Kunst gezeigt unter anderem mit Schwerpunkt Street-Art (Foto: Viering). »-Mehr
Au am Rhein
Ein Jahr gespickt mit vielen Höhepunkten

17.11.2018
Ein Jahr voller Höhepunkte
Au am Rhein (HH) - Das Jubiläum "1 200 Jahre Au am Rhein" rückt immer näher. Nun stellten der Förderverein Dorfjubiläum sowie die Gemeinde das Programm fürs kommende Jahr vor. Es ist gespickt mit vielen Höhepunkten, unter anderem einem dreitägigen Fest (Foto: HH). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz