http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Kabelschäden behoben: Stadtbibliothek wieder erreichbar
Kabelschäden behoben: Stadtbibliothek wieder erreichbar
28.11.2018 - 14:25 Uhr
Rastatt (red) - Punkt zwölf am Mittwoch kam die gute Nachricht von der städtischen EDV-Abteilung: Die Kabelschäden an der Baustelle auf dem Gelände der Hansjakobschule konnten wie geplant behoben werden. Ab sofort stehen die Stadtbibliothek, die Städtische Musikschule und der Jugendtreff wieder telefonisch und per Mail zur Verfügung, teilt die Stadtverwaltung mit.

Wie berichtet, war die Erreichbarkeit der städtischen Dienststellen am vergangenen Mittwochnachmittag im wahrsten Sinne des Wortes abgerissen, weil bei Bauarbeiten Glasfaser- und Telefonkabel aus dem Boden gerissen worden waren. Die Kabel verbinden die Einrichtungen mit dem städtischen EDV-Netz.

Die wiederhergestellte digitale Erreichbarkeit bedeutet für Kunden der Stadtbibliothek: Ausleihe, Medienrückgabe, Neuanmeldungen, Verlängerungen oder Vorbestellungen funktionieren wieder wie gewohnt.

Foto: Stadt

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Kabelschäden: Stadtbibliothek telefonisch  nicht erreichbar

22.11.2018
Stadtbibliothek nicht erreichbar
Rastatt (red) - Die Stadtbibliothek, die Städtische Musikschule und der Jugendtreff in Rastatt sind voraussichtlich bis nächsten Mittwoch telefonisch und per E-Mail nicht erreichbar. Grund sind erhebliche Schäden an Glasfaser- und Telefonkabeln auf dem Gelände der Hansjakobschule (Foto: sl). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auf dem Feldberg hat die Skisaison begonnen. Zieht es Sie schon auf die Piste?

Ja.
Ich warte bis die Lifte hier öffnen.
Ich bin kein Wintersportler.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz