http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
17-Jähriger bei Baumfällarbeiten verletzt
17-Jähriger bei Baumfällarbeiten verletzt
28.11.2018 - 17:04 Uhr
Rastatt (red) - Ein 17-Jähriger hat sich am Dienstagmorgen im Gewann Niederwald bei Baumfällarbeiten verletzt. Der Jugendliche musste in eine Rastatter Klinik gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde der junge Arbeiter von einer gefällten Esche am Rücken gestreift. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt ermitteln nun die genaueren Hintergründe des Unfalls.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Bäume, Kunstwerk und Weihnachtsbaum halten Einzug auf dem Leo

16.11.2018
Baumpflanzung geht voran
Baden-Baden (hez/fk) - Die Pflanzung der Japanischen Schnurbäume auf dem Baden-Badener Leopoldsplatz schreitet voran. Am Dienstag hatten die Stadtväter den ersten von insgesamt fünf Bäumen, die dem Leo wieder grüne Farbtupfer geben sollen, gepflanzt (Foto: fk). »-Mehr
Baden-Baden
B500: Bauarbeiten dauern länger

02.11.2018
B500: Bauarbeiten dauern länger
Baden-Baden (red) - Die Sanierungsarbeiten der B500 zwischen der Autobahn-Anschlussstelle und dem Cité-Kreisel verlängern sich um eine Woche. Das Bauende verschiebt sich jetzt auf Dienstag, 13. November. Die bisherige Verkehrsführung bleibt bis dahin bestehen (Foto: hol). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz