https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Festnahme nach Einbruch
Festnahme nach Einbruch
12.12.2018 - 12:21 Uhr
Baden-Baden (red) - Nach einem Einbruch am Dienstagabend in ein Firmengebäude in der Richard-Haniel-Straße haben die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden die Ermittlungen aufgenommen. Ein zunächst Unbekannter war kurz vor 21 Uhr über ein aufgehebeltes Fenster in das Anwesen eingestiegen und wenig später wieder geflüchtet. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar.

Ermittlungen laufen

Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Ermittler in Tatortnähe einen 26 Jahre alten Mann vorläufig festnehmen. Ob dieser für den Einbruch verantwortlich ist, wird nun geprüft, heißt es im Polizeibericht.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Offenburg
Arztmörder steht vor Gericht

07.12.2018
Arztmörder steht vor Gericht
Offenburg (red) - Der Mann, der im August in Offenburg einen Arzt in dessen Praxis erstochen hat, muss sich vor dem Landgericht Offenburg verantworten. Das Motiv des mutmaßlichen Täters konnte laut Mitteilung der Behörden noch nicht vollständig geklärt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
Vier mutmaßliche Diebe in Greffern geschnappt

05.12.2018
Ausgestopfter Kaiman im Auto
Rheinmünster (red) - Beamten des Polizeireviers Bühl ist die vorläufige Festnahme von vier mutmaßlichen Dieben gelungen. Die vier hatten ein Mountainbike gestohlen - doch nicht nur das. In ihrem Auto fand sich mehr Diebesgut, darunter ein ausgestopfter Kaiman (Symbolfoto: Jenßen). »-Mehr
Rastatt
Einbrecher muss sich vor Gericht verantworten

26.11.2018
Wegen zwei Einbrüchen vor Gericht
Rastatt (red) - Dank aufmerksamer Nachbar gelang es der Polizei, einen Einbrecher im August dieses Jahres festzunehmen. Heute muss sich der 47 Jahre alter Mann gleich wegen zwei Wohnungseinbrüchen in Rastatt verantworten. Er soll Geld und Schmuck geklaut haben (Foto: red). »-Mehr
Rastatt
Einbrecher muss sich vor Gericht verantworten

22.11.2018
Wegen zwei Einbrüchen vor Gericht
Rastatt (red) - Dank aufmerksamer Nachbar gelang es der Polizei, einen Einbrecher im August festzunehmen. Der 47 Jahre alter Mann muss sich am kommenden Montag gleich wegen zwei Wohnungseinbrüchen in Rastatt verantworten. Er soll Geld und Schmuck geklaut haben (Foto: red). »-Mehr
Bühl
Anrufer gibt sich als Polizist aus

22.11.2018
Anrufer gibt sich als Polizist aus
Bühl (red) - Bei mehreren Bewohnern in Bühl, Vimbuch und Bühlertal meldete sich am Mittwochabend telefonisch ein angeblicher Polizeibeamter, der sich nach deren Vermögensverhältnissen erkundigte. Der Anrufer soll mit leichtem Akzent hochdeutsch gesprochen haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Mit einem 3:2 ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft erfolgreich in die EM-Qualifikation gestartet. Glauben Sie, dass das verjüngte Team dauerhaft in die Erfolgsspur zurückfindet?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz