http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Betrunken am Steuer
Betrunken am Steuer
17.12.2018 - 19:36 Uhr
Baden-Baden (red) - Betrunken und zugedröhnt - so hat die Polizei am Sonntagabend mehrere Autofahrer in Baden-Baden aus dem Verkehr gezogen.

In der Fremersbergstraße stoppten die Beamten gegen 21 Uhr einen 54-Jährigen. Bei der Kontrolle des Opel-Fahrers stellte sich heraus, dass dieser seinen Wagen mit mehr als einem Promille gesteuert hatte.

Für einen 55-jährigen BMW-Fahrer endete seine Ausfahrt etwa eine Stunde später in der Gunzenbachstraße. Bei ihm zeigte das Alkohol-Testgerät einen Wert von knapp unter einem Promille an.

Während der 54-Jährige seinen Führerschein sofort den Polizeibeamten aushändigen musste, erwartet den BMW-Fahrer unangenehme Post von der Führerscheinstelle und ein mehrwöchiges Fahrverbot.

Nicht wegen Alkohol, sondern wegen Drogenkonsums musste ein 23-Jähriger seine Fahrt am Sonntag gegen 18.15 Uhr beenden. Bei einer Verkehrskontrolle auf der A5 zwischen der Raststätte Baden-Baden und Rastatt-Süd stellten die Beamten fest, dass der Renault-Fahrer Drogen konsumiert hatte, ehe er sich in seinen Wagen gesetzt hatte. Auch er muss mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen, so die Polizei.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Sohn des Totschlags an Mutter schuldig: Lange Haftstrafe

13.11.2018
Haftstrafe: Sohn tötet Mutter
Karlsruhe (lsw) - Für tödliche Gewalt an seiner eigenen Mutter muss ein 41-Jähriger ins Gefängnis. Das Landgericht Karlsruhe verurteilte ihn zu zwölf Jahren und sechs Monaten Haft. Der mehrfach Vorbestrafte soll seine Mutter mit Messerstichen und -schnitten getötet haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Mann schlägt Kontrahenten mit Gürtel

05.11.2018
Mann mit Gürtel geschlagen
Karlsruhe (red) - In Karlsruhe ist ein Mann auf einen anderen losgegangen. Er schlug mit einem Ledergürtel auf Gesicht und Kopf seines Kontrahenten ein. Als Passanten eingriffen, floh der Täter. Das Opfer wurde schwer verletzt. Die Polizei bittet nun um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Mit zwei Promille Autos demoliert

24.09.2018
Mit zwei Promille Autos demoliert
Karlsruhe (red) - Ein Schaden von rund 18.000 Euro ist bei einem Unfall in Karlsruhe entstanden. Der Unfallverursacher hatte laut der Polizei fast zwei Promille intus. Das war wohl auch der Grund dafür, dass er von der Fahrbahn abkam und zwei geparkte Autos demolierte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lahr
Mit 3,5 Promille mit dem Rad unterwegs

22.08.2018
Radler mit 3,5 Promille aufgegabelt
Lahr (red) - Massive Gleichgewichtsstörungen hatte ein 36 Jahre alter Fahrradfahrer am Dienstagvormittag in Lahr. Der Grund dafür war schnell klar: Der Mann war erheblich betrunken. Ein Alkotest bescheinigte ihm einen Wert von 3,5 Promille (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Zu betrunken für Alkomat

13.08.2018
Zu betrunken für Alkomat
Baden-Baden (red) - In Schlangenlinien hat sich ein Rollerfahrer am Sonntagabend in der Briegelackerstraße fortbewegt und dabei den Wagen einer jungen Frau gerammt, die gerade ihr Kind auf der Babyschale nehmen wollte. Der 60-Jährige war stark betrunken (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Drei Viertel der Deutschen sprechen sich dafür aus, im Restaurant kostenloses Leitungswasser zu erhalten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz