https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Gruppenvergewaltigung: Suche nach weiteren Tätern
Gruppenvergewaltigung: Suche nach weiteren Tätern
21.12.2018 - 14:41 Uhr
Freiburg (lsw) - Nach der Festnahme eines zehnten Verdächtigen im Fall der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg kann die Polizei mögliche weitere Täter nicht ausschließen. Spuren und Hinweise würden untersucht, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Diese Arbeit werde auch über Weihnachten fortgesetzt. Bislang seien durch die Freiburger Polizei und das Landeskriminalamt (LKA) zehn Männer überführt und festgenommen worden.

Sämtliche nach der Tat gefundene Körperspuren seien Verdächtigen zugeordnet worden. Es sei aber möglich, dass sich noch weitere Männer an der Frau vergangen hätten.

Festgenommener hinterlässt Spuren an Kleidung des Opfers

Mitte Oktober war den Ermittlern zufolge eine 18-Jährige in Freiburg nach einem Discobesuch von mindestens zehn Männern vergewaltigt worden. Die Polizei hat seither zehn Verdächtige festgenommen - acht Syrer im Alter von 18 bis 29 Jahren, ein 18 Jahre alter Algerier und ein 25-jähriger Deutscher. Alle sitzen in Untersuchungshaft. Der zehnte Verdächtige war den Beamten am Mittwoch ins Netz gegangen. Seine Körperspuren waren an der Kleidung des Opfers gefunden worden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Patientensuche endet glücklich

20.12.2018
Patientensuche endet glücklich
Gernsbach (red) - Mehrere Stunden hat die Polizei samt Hubschrauber am Mittwoch nach einem vermissten Patienten einer Reha-Einrichtung in Gernsbach gesucht. Durchgefroren und desorientiert, aber ansonsten wohlauf wurde er kurz nach Mitternacht gefunden (Symbolfoto: fk). »-Mehr
Rastatt
Vocalensemble: Stadt und Land fördern weiter

18.12.2018
Stadt und Land fördern weiter
Rastatt (sl) - Das Vocalensemble Rastatt soll auch in Zukunft Fördergelder aus dem Stadtsäckel und dem Etat des Landes erhalten. Das versprach OB Pütsch sowie Daniela Schneider vom zuständigen Landesministerium zum 30. Geburtstag des professionellen Spitzenensembles (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Rettung in letzter Sekunde

17.12.2018
Schwarzwaldverein gerettet
Baden-Baden (cn) - Die Zeichen zu Beginn der zweiten außerordentlichen Mitgliederversammlung des Schwarzwaldvereins innerhalb weniger Wochen standen klar auf Auflösung des Vereins. Aber in der letzten Sekunde erfolgte dann doch die Rettung des Traditionsvereins (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Baden-Baden
Parkhaus-Idee wird konkreter

14.12.2018
Parkhaus-Idee wird konkreter
Baden-Baden (red) - Die Gebäude auf dem Schulhügel in der Weststadt sollen auf Vordermann gebracht werden. Los geht es mit der Sanierung von zwei Gebäuden der Louis-Lepoix-Schule. Im Bauausschuss wurde zudem diskutiert, auf dem Schulparkplatz ein Parkhaus zu bauen (Foto: wiwa). »-Mehr
Gernsbach
Mit über drei Promille Unfall verursacht

14.12.2018
Mit drei Promille Unfall verursacht
Gernsbach (red) - Mit über drei Promille hat ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag auf der B462 bei Hilpertsau einen Unfall verursacht. Während die Polizei den Mann schnappen konnte, fehlt von dem Fahrer des anderen Wagens jede Spur (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Nach einer aktuellen Erhebung wünschen sich 60 Prozent der Deutschen einen besseren Kontakt zu ihren Nachbarn. Sie auch?

Ja.
Ja, zu einigen.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz