https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Ehepaar von Zug erfasst
Ehepaar von Zug erfasst
06.01.2019 - 19:29 Uhr
Reutlingen (dpa) - Trotz eines Verbots hat ein älteres Ehepaar in Reutlingen Bahngleise überqueren wollen, dabei wurde es von einem Zug erfasst und tödlich verletzt. Der Unfall ereignete sich Samstagabend am Bahnhof im Reutlinger Stadtteil Sondelfingen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Demnach wollten der 71-jährige Mann und seine 67 Jahre alte Frau, die gerade mit einem Regionalzug angekommen waren, die Wegstrecke zu ihrer Wohnung abkürzen. Auf den Gleisen wurde das Paar von einem durchfahrenden Sonderzug erfasst.

Bahnverkehr für Stunden eingestellt

Der Lokführer leitete eine Schnellbremsung ein, konnte den Zusammenprall aber nicht mehr verhindern. Er erlitt einen Schock. Die bis zu 200 Fahrgäste des Sonderzuges blieben unverletzt. Der Bahnverkehr wurde für mehrere Stunden eingestellt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Besondere Beziehung seit fast 40 Jahren

04.01.2019
Besondere Krippen-Beziehung
Bühl (red) - Das Ehepaar Siegmar und Johanna Häußler aus Bühlertal pflegt eine ganz besondere Beziehung zu Weihnachtskrippen. Diese begann vor knapp 40 Jahren in den Dolomiten. Seitdem haben sie mehrere Exemplare gesammelt und auch selbst gebaut (Foto: Seiler). »-Mehr
Rheinmünster
Hilfe für vernachlässigte Vierbeiner

03.01.2019
Hilfe für Hunde im Baden-Airpark
Rheinmünster (red) - In wenigen Wochen soll auf dem Gelände der Hundepension im Baden-Airpark eine Auffangstation für vernachlässigte Hunde eröffnet werden. Waltraud Siebeneicher vom Verein "Tiere brauchen Freunde" präsentierte in Alexandra Gola die künftige Leiterin (Foto: iru). »-Mehr
Baden-Baden
Sehen und gesehen werden

02.01.2019
Elegante Ballnacht im Kurhaus
Baden-Baden (vr) - In der unvergleichlichen Atmosphäre des Kurhauses erlebten die Gäste eine funkelnde Ballnacht. Der traditionelle Silvester-Dinner-Ball hielt auch dieses Mal wieder, was er versprach, und bot einen eleganten Übergang vom alten ins neue Jahr (Foto: Rechel). »-Mehr
Bühl
Jetzt sind sie dann tatsächlich weg

27.12.2018
Efa-Videothek schließt nun doch
Bühl (sie) - "Irgendwann sind wir die letzte Videothek Deutschlands", hatte Gerhard Linderer Anfang des Jahres noch im Scherz gesagt. Seit 1992 betreibt er mit seiner Ehefrau Renate die Efa-Videothek. Doch am 29. Dezember gehen in der Halle nun doch die Lichter aus (Foto: sie). »-Mehr
Baden-Baden
Erfolgsrezept wird fortgesetzt

17.12.2018
Eisweinlauf wieder ein Erfolg
Baden-Baden (vr) - Zum 17. Mal fand am Wochenende der Eisweinlauf von Offenburg nach Baden-Baden auf den Christkindelsmarkt statt, organisiert von "laufendhelfen.de". Am Ende konnten die Veranstalter gleich zwei Rekorde verzeichnen und eine Neuigkeit bekannt geben (Foto: Rechel). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Angesichts der Häufung von Masern-Fällen erwägt die Bundesregierung eine Impfpflicht für Kinder, um eine Ausbreitung der gefährlichen Krankheit zu verhindern. Sind Sie dafür?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz