https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unfall wegen Vorfahrtsverletzung
Unfall wegen Vorfahrtsverletzung
23.01.2019 - 08:52 Uhr
Rastatt (red) - Zwei Autofahrerinnen sind am Dienstagmorgen auf einer Kreuzung am Röttererberg in Rastatt zusammengestoßen. Die beiden Fahrerinnen blieben unverletzt.

Die Fahrerin eines Citroën war kurz vor 11 Uhr auf der Richard-Strauß-Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der Röttererbergstraße missachtete sie allerdings die Vorfahrt einer Peugeot-Fahrerin, die von rechts kam. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut einer Polizeimitteilung vom Mittwoch auf rund 6.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
A5 bei Freiburg-Süd gesperrt

22.01.2019
A5 bei Freiburg-Süd gesperrt
Freiburg (lsw) - Auf der A5 sind am Dienstagmorgen zwischen Freiburg-Süd und Bad Krozingen zwei Lastwagen ineinander gefahren. Die Autobahn wurde komplett gesperrt. Die Sperrung sollte laut Polizei noch mindestens bis 9.30 Uhr bestehen bleiben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Schramberg
Busunfall: Fahrer bricht zusammen

19.01.2019
Busunfall: Fahrer bricht zusammen
Schramberg (lsw) - In Schramberg im Schwarzwald hat ein Bus ein Auto mit solcher Wucht gerammt, dass der Wagen von seinem Parkplatz auf eine Wiese geschoben wurde. Der Busfahrer stieg nach Angaben der Polizei vom Samstag aus, brach aber dann zusammen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
In Leitplanke gerutscht

18.01.2019
In Leitplanke gerutscht
Bühl (red) - Vermutlich aufgrund von Schneeglätte ist am Donnerstag gegen 21.40 Uhr ein Autofahrer auf der Sandstraße von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke gerutscht. Dabei entstand ein Schaden von etwa 7.000 Euro. Der Volvo-Lenker blieb unverletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Pforzheim
A8: Gaffer weiter im Visier

17.01.2019
A8: Gaffer weiter im Visier
Pforzheim (red) - Nach dem tödlichen Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der A8 ermittelt die Polizei nach wie vor gegen Gaffer, die sich im Bereich eines Rettungswagens aufhielten. Unklar ist, ob sie auch dessen Tür geöffnet haben. Jetzt hat sich ein Zeuge gemeldet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Förcher Kreuzung: Eine Verletzte

17.01.2019
Förcher Kreuzung: Eine Verletzte
Rastatt (red) - Der Unfall, der sich am Mittwoch gegen 17.10 Uhr an der Förcher Kreuzung ereignet hatte, verlief glimpflicher als zunächst gedacht. Es wurde dabei eine Person verletzt. Die Polizei hatte zunächst von drei Verletzten berichtet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Arbeitgeber müssen ihre Beschäftigten künftig auffordern, Resturlaub zu nehmen und darauf hinweisen, dass er sonst verfällt. Nehmen Sie häufig noch Urlaub mit ins nächste Jahr?

Schön wär's.
Einige wenige Tage
Meistens sehr viele Tage.
Ich arbeite nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz