https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Mit Drogen und Schlagring unterwegs
Mit Drogen und Schlagring unterwegs
25.01.2019 - 17:20 Uhr
Rheinmünster (red) - Ein VW-Fahrer, den die Polizei am späten Donnerstag in Schwarzach stoppte, steht unter dem Verdacht, sein Auto unter Drogeneinfluss gesteuert zu haben.

Beamte des Polizeireviers in Bühl kontrollierten den 34-Jährigen kurz vor Mitternacht im Bereich der Straße "Lindengarten". Sie bemerkten dabei mehrere Anzeichen, die darauf hindeuteten, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte.

Sie baten ihn daher zu Blutabgabe. Bei der weiteren Kontrolle fanden die Polizisten nach Angaben vom Freitag zudem einen Schlagring im Wagen des Mannes. Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Aus der Bar in die Zelle

23.01.2019
Aus der Bar in die Zelle
Baden-Baden (red) - Weil ein 33-Jähriger am frühen Mittwochmorgen in einer Bar randalierte, rückte die Polizei in der Rheinstraße an. Bei ihrem Einsatz stellten die Beamten fest, dass der betrunkene Mann per Haftbefehl gesucht wurde. Er landete in einer Justizvollzugsanstalt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Großeinsatz in Rastatt

21.01.2019
Großeinsatz in Rastatt
Rastatt (red) - Ein mit einem Hammer und einer Pistole bewaffneter Mann hat am Sonntagmorgen gegen 9.30 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz in der Ottersdorfer Straße geführt. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und in eine Fachklinik gebracht (Symbolfoto: av). »-Mehr
Kuppenheim
´Mobbing gibt es überall´

16.01.2019
Anti-Mobbing-Aktion in Kuppenheim
Kuppenheim (sawe) - Carsten Stahl weiß aus Erfahrung, was Mobbing bedeutet und wie es sich anfühlt, Opfer, aber auch Täter zu sein. "Mobbing gibt es überall", sagt der bundesweit aktive Anti-Mobbing-Coach, der am Dienstag vor 450 Realschülern in Kuppenheim sprach (Foto: fuv). »-Mehr
Gernsbach
Am Handy und unter Drogen

15.01.2019
Am Handy und unter Drogen
Gernsbach (red) - Weil sie während der Fahrt ihr Handy benutzte, sollte am Montagmittag eine Autofahrerin kontrolliert werden. Die 26-Jährige missachte die Haltesignale der Polizei und fuhr vier Kilometer weiter. Danach verlief auch noch ein Drogentest positiv (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kuppenheim
Realschule Kuppenheim setzt auf Prävention

12.01.2019
Realschule setzt auf Prävention
Kuppenheim (sawe) - Die Realschule Kuppenheim setzt bei den Themen Alkohol, Drogen und Mobbing verstärkt auf Prävention und hat ein Gesamtkonzept erarbeitet. Überdies will sie ein neues Reglement testen - es geht um den Umgang mit Suchtmittelkonsum bei Schülern (Foto: sawe). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz