https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
1.000 Schlittenhunde messen sich bei Rennen im Schwarzwald
1.000 Schlittenhunde messen sich bei Rennen im Schwarzwald
26.01.2019 - 14:45 Uhr
Todtmoos (dpa) - Kraftpakete auf vier Pfoten: Etwa 1.000 Hunde sind bei den internationalen Schlittenhunderennen im Schwarzwald an den Start gegangen. Für die Rennen rund um die Gemeinde Todtmoos im Kreis Waldshut habe es diesmal genügend Schnee gegeben, erklärte eine Sprecherin der Veranstalter zum Auftakt der zwei Tage dauernden Rennveranstaltung am Samstag.

145 Hundeführer nehmen teil

Die Teilnehmerzahl lag nach Angaben der Sprecherin höher als in den Vorjahren. Auch die Besucherresonanz sei groß, hieß es. Den Angaben zufolge lagen auf der Rennstrecke im Schwarzwald knapp 60 Zentimeter Schnee. 145 Hundeführer aus sieben Nationen waren für die Rennen angemeldet, die seit 1975 eigentlich jährlich stattfinden, wegen Schneemangels 2018 aber ausfallen mussten.

Hunde legen bis zu 24 Kilometer zurück

Die Tiere müssen bei den Rennen in verschiedenen Kategorien und mit unterschiedlichen Gespannen Schlitten über den Schnee ziehen. Sie legen dabei jeweils fünf bis 24 Kilometer zurück. Die Gespanne bestehen wahlweise aus zwei, vier, sechs oder acht Hunden. In der "offenen Klasse", der Königsdisziplin, werden die Schlitten von einer größeren Zahl an Hunden gezogen.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Neues Zuhause immer schwieriger zu finden

26.01.2019
Fast 180 Tiere vermittelt
Sinzheim (cri) - Ein Kommen und Gehen bei Hund und Katz ist 2018 auf dem Buchtunger Tierhof im Sinzheimer Ortsteil Kartung gewesen. Fast 180 Tiere sind vermittelt worden. Aber wie die Hunde Tessa und Gizmo (Foto: Tierhof) gibt es noch immer welche, die auf ein neues Zuhause hoffen. »-Mehr
Baden-Baden
´Ich beobachte Menschen sehr genau´

25.01.2019
Interview mit Bestseller-Autorin
Baden-Baden (red) - Charlotte Link zählt zu den erfolgreichsten Autorinnen. Ihre Bücher über unheimliche Kriminalfälle und deren schwierige Aufklärung fesseln die Leser. Jetzt hat sie in Baden-Baden ihr neues Buch vorgestellt und dem BT ein Interview gegeben (Foto: Viering). »-Mehr
Pforzheim
Hunde aus Kleinlaster befreit

21.01.2019
Hunde aus Kleinlaster befreit
Pforzheim (red) - Im Zuge einer Kontrolle hat die Polizei bereits am Freitagmittag vier Hunde aus einem Kleinlaster befreit. Die Tiere befanden sich in einem schlechten Pflegezustand. Das hinzugerufene Veterinäramt beschlagnahmte die Vierbeiner schließlich (Foto: Polizei). »-Mehr
Rastatt
Hundesteuer wird fällig

15.01.2019
Hundesteuer wird fällig
Rastatt (red) - Für Hundebesitzer in Rastatt wird in Kürze die Hundesteuer 2019 fällig. Wer einen jungen oder neuen Hund hat, der älter als drei Monate ist, muss ihn binnen eines Monats anmelden. Die Steuersätze sind auch im neuen Jahr stabil geblieben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Hunde verursachen folgenschweren Sturz

10.01.2019
Hunde bringen Radler zu Fall
Gernsbach (stj) - Eine Mountainbiketour in Forbach endete für einen 53-Jährigen folgenschwer: Weil zwei Hunde unmittelbar vor ihm plötzlich aus dem Kofferraum eines geparkten Pkw hüpften, kam er zu Fall. Die Hundehalterin musste sich deshalb vor Gericht verantworten (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz