https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Vitrine am Bahnhof zerschlagen
Vitrine am Bahnhof zerschlagen
29.01.2019 - 20:03 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein 29-jähriger Mann aus Estland hat am Montagnachmittag im Bahnhof Baden-Baden mutwillig die Scheibe einer Fahrplanvitrine in der Bahnhofshalle eingeschlagen.

Ein Mitarbeiter der DB AG hatte die Tat jedoch laut Polizei beobachtet. Er veständigte umgehend eine Streife der Bundespolizei. Die konnte den Mann noch vor Ort stellen und ihm einen Platzverweis erteilen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1.500 Euro. Bezüglich der Sachbeschädigung erwartet den 29-Jährigen eine Anzeige.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Bühl geht unter die Klimagourmets

16.11.2018
"Klimatgourmet" im Schwimmbad
Bühl (marv) - Im Foyer des Bühler Schwarzwaldbads macht derzeit die Wanderausstellung "Klimagourmet" Station (Foto: marv). Die Schau offenbart Fakten über die Auswirkungen von Ernährungsgewohnheiten auf Klima und Artenvielfalt. Zu sehen ist sie bis zum 25. November. »-Mehr
Karlsruhe
Vom Pergament zum Papier

14.11.2018
Vom Anfang der Schriftlichkeit
Karlsruhe (red) - König Karl der Dicke bestätigt dem Kloster Reichenau Immunität samt Königsschutz und freier Abtswahl - dieser Brief aus dem Jahr 878 ist eines der Highlights einer Ausstellung, die bis März im Karlsruher Generallandesarchiv die Anfänge der Schriftlichkeit zeigt (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Den Deutschen ist die Hausarztversorgung wichtiger als der Zugang zu anderen Infrastrukturangeboten. Was steht für Sie an erster Stelle?

Hausarzt.
Einkaufsmöglichkeiten.
Bildungseinrichtungen.
Schnelles Internet.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz