https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Besucherrekord in staatlichen Schlössern und Gärten
Besucherrekord in staatlichen Schlössern und Gärten
30.01.2019 - 19:22 Uhr
Stuttgart (lsw) - So viele Menschen wie noch nie haben im vergangenen Jahr die Staatlichen Schlösser und Gärten in Baden-Württemberg besucht. Die Zahl der Besucher stieg auf knapp vier Millionen, wie das Finanzministerium am Mittwoch mitteilte. Das waren 3,6 Prozent mehr Gäste als im Vorjahr.

"Die historischen Orte sind den Menschen wichtig. Das zeigt die tolle Resonanz", sagte Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne). Von den 60 Schlössern, Burgen, Klöster und Gärten des Landes hatte das Schloss Heidelberg die größte Anziehungskraft: Fast 1,14 Millionen Menschen kamen 2018 in die ehemalige Kurfürsten-Residenz.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Karlsruher Zoo mit neuem Rekord

03.01.2019
Karlsruher Zoo mit neuem Rekord
Karlsruhe (red) - Trotz des heißen Sommers hat der Karlsruher Zoo im vergangenen Jahr einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Insgesamt 1.067.810 Menschen besuchten 2018 die Einrichtung - das sind sogar noch mehr als im Jubiläumsjahr 2015 (Foto: Zindl/Zoo). »-Mehr
Rust
Europa-Park mit Besucherrekord

02.01.2019
Europa-Park mit Besucherrekord
Rust (lsw) - Trotz eines Großbrandes im vergangenen Jahr hat der Europa-Park in Rust bei Freiburg erneut einen Besucherrekord aufgestellt. Mehr als 5,6 Millionen Menschen kamen 2018 in Deutschlands größten Freizeitpark, wie die Betreiber am Mittwoch bekanntgaben (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland enden tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall – dabei wäre vieles noch zu genießen. Werfen Sie viele Lebensmittel weg?

Ja.
Ja, sobald das MHD überschritten ist.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz