http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Polizei sucht Unfallflüchtigen
Polizei sucht Unfallflüchtigen
31.01.2019 - 11:30 Uhr
Gaggenau (red) - Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau sind nach einer Unfallflucht am Dienstag vor einer Schule in der Alois-Degler-Straße in Gaggenau auf der Suche nach dem Verursacher.

Die Polizei hofft dabei auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte nach Polizeiangaben zwischen 9.30 Uhr und 15 Uhr einen am Straßenrand geparkten blauen Ford Focus an der Fahrertür. Dabei hinterließ er einen Sachschaden von etwa 800 Euro.

Der Verursacher, bei dem es sich nach Spurenlage auch um einen Radfahrer handeln könnte, suchte anschließend das Weite, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen oder zum gesuchten Unfallflüchtigen sind unter der Rufnummer (0 72 25) 9 88 70 an das Polizeireviers Gaggenau erbeten.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Leonberg
Lkw-Unfall auf der A8: Stau

31.01.2019
Lkw-Unfall auf der A8: Stau
Leonberg (lsw) - Bei einem Auffahrunfall auf der A8 bei Leonberg (Kreis Böblingen) mit drei Lastwagen und einem Personenauto ist ein Schaden von 50.000 Euro entstanden. Ein Autofahrer wurde leicht verletzt. Es bildete sich bereits am Morgen ein langer Stau (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Schnepfau
Vier Verletzte bei Unfall

31.01.2019
Vier Verletzte bei Unfall
Schnepfau (dpa) - Im österreichischen Schnepfau (Vorarlberg) sind bei einer Autokollision vier Menschen aus Deutschland schwer verletzt worden. Ein Auto mit einer deutschen Familie war in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Wagen kollidiert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Heiß geduscht: Brandalarm in Hotel

30.01.2019
Heiß geduscht: Brandalarm
Baden-Baden (red) - Weil Brandalarm ausgelöst worden war, sind am Mittwoch Polizei und Feuerwehr zu einem Hotel in Baden-Baden ausgerückt. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte dann fest, dass ein Hotelgast wohl zu heiß geduscht hatte: Der vermeintliche Rauch war Dampf (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bretten
Messerangriff: Polizei sucht nach Täter

30.01.2019
Bei Streit mit Messer zugestochen
Bretten (red) - Nach einem Messerangriff im Dezember in Bretten fahndet die Polizei mit Lichtbildern nach dem mutmaßlichen Täter. Ein 20-Jähriger wurde bei dem Angriff verletzt. Nach Zeugenangaben gilt als besonders auffällig, dass der Täter seinen Fuß nachzieht (Foto: Polizei). »-Mehr
Rastatt
Schlechte Sicht: Frau umgefahren

30.01.2019
Schlechte Sicht: Frau umgefahren
Rastatt (red) - Ein Autofahrer ist am Dienstagabend in Rastatt so stark durch beschlagene und vereiste Scheiben in der Sicht behindert gewesen, dass er eine Fußgängerin am Straßenrand übersah. Er fuhr die Frau um. Die 61-Jährige kam ins Krankenhaus (Symbolfoto: dpa) »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Noch nie gab es in Deutschland so viel Verpackungsmüll wie heute. Achten Sie beim Einkauf auf die Vermeidung von Umverpackungen?

Ja, häufig.
Ja, manchmal.
Selten.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz