https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
100 Jahre Jugendherbergswerk im Südwesten gefeiert
100 Jahre Jugendherbergswerk im Südwesten gefeiert
06.02.2019 - 17:24 Uhr
Stuttgart (lsw) - Das Jugendherbergswerk in Baden-Württemberg hat seinen 100. Geburtstag mit einem Festakt am Mittwoch in Stuttgart gefeiert. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) lobte Jugendherbergen als grenz- und generationenüberschreitende Häuser, in denen nach wie vor Wanderer, Schulklassen und Naturliebhaber Unterkunft finden. Bewährtes sei erhalten worden, anderes habe sich gewandelt, sagte er über die 47 Jugendherbergen des Landesverbands.

Erste Jugendherberge wurde 1914 im Sauerland eröffnet

1919 hatten sich in Stuttgart zwei Vereine zum ersten Jugendherbergsverband im Südwesten zusammengeschlossen. In den folgenden Jahren entstanden viele Herbergen, so 1925 in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis). Ein Jahr später kamen Waldenburg (Hohenlohekreis) und Simmozheim (Kreis Calw) dazu, später auch Heilbronn, Schwäbisch Hall, Ludwigsburg und andere Orte. Die erste Jugendherberge in Deutschland war 1914 in der Burg Altena im Sauerland eröffnet worden. Im Jahr 2000 schlossen sich die Jugendherbergswerke Schwaben und Baden zusammen.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Düsseldorf / Duisburg
Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt

06.02.2019
Loveparade-Prozess eingestellt
Düsseldorf/Duisburg (dpa) - Achteineinhalb Jahre nach der Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten hat das Duisburger Landgericht das Strafverfahren gegen sieben von zehn Angeklagten eingestellt (Archivfoto: dpa). Für sie ist der Prozess ohne Strafen und Auflagen beendet. »-Mehr
Ottersweier
Verkehrsrowdy schlägt und tritt

06.02.2019
Verkehrsrowdy schlägt und tritt
Ottersweier (red) - Ein Volvo-Fahrer hat sich am Dienstag zwischen Bühl und Ottersweier wild gebärdet. Er fuhr dicht auf und versuchte, riskant zu überholen. Als ihn ein Autofahrer zur Rede stellte, schlug und trat der Mann zu. Jetzt werden Zeugen und weitere Geschädigte gesucht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Weisenbach
Ungebetene Besucher sorgen für Ärger

06.02.2019
Vandalismus am Bauwagen
Weisenbach (mm) - "Auf die Bauwagen-Leute können wir uns verlassen", lobt Hauptamtsleiter Walter Wörner eine Gruppe junger Weisenbacher, die sich beim Jugendforum eingebracht hat. Ärger gibt es über Schäden, die von ungebetenen Besuchern verursacht wurden (Foto: av). »-Mehr
Durmersheim
Neuer Pfarrer für die Hardt

06.02.2019
Neuer Pfarrer für Durmersheim
Durmersheim (ema) - Die evangelische Kirchengemeinde Durmersheim bekommt einen neuen Pfarrer. Dirk Hasselbeck soll zum 1. September die Nachfolge von Walter Becker antreten, der im August in den Ruhestand getreten ist. Der 45-Jährige ist derzeit Pfarrer in Bad Dürrheim (Foto: pr). »-Mehr
Park City
´Das toppt alles´

06.02.2019
Jörg holt Gold bei Snowboard-WM
Park City (sid) - Die Olympiazweite Selina Jörg (Foto: dpa) gewann bei der Snowboard-WM in Park City als zweite Deutsche nach Isabella Laböck 2013 Gold im Parallel-Riesenslalom. Die 31-Jährige aus Sonthofen setzte sich im Finale gegen die Russin Natalia Sobolewa durch. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Laut einer Studie wurden im vergangenen Jahr im weltweiten Luftverkehr 24,8 Millionen Gepäckstücke gestohlen, stark beschädigt oder verspätet ausgehändigt. Waren auch Sie betroffen?

Ja.
Nein,
Ich bin im vergangenen Jahr nicht geflogen.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz