https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Strenge Regeln für Narren
Strenge Regeln für Narren
08.02.2019 - 07:11 Uhr
Köln (dpa) - Die Straßenfastnacht ist bunt - auch die Fahrzeuge. Oft ziehen verkleidete Traktoren Themenwagen oder Narren fahren feiernd auf Anhängern mit. Dafür gelten aber strenge Regeln und Ausnahmegenehmigungen müssen erteilt werden, informiert der Bund Deutscher Karneval (BDK) auf seiner Internetseite.

Wer etwa für Motivwagen An- und Umbauten vornimmt, braucht demnach ein Gutachten eines amtlich anerkannten Sachverständigen, etwa von einem TÜV. Auch nur dann und bei entsprechender Sicherung dürfen Personen während des Umzugs auf einem Anhänger sein - bei den An- und Abfahren bleibt das aber laut BDK tabu.

Kfz-Haftpflichtversicherung ist nötig

Ebenfalls nötig: Eine entsprechende Kfz-Haftpflichtversicherung, die auch etwaige Schäden ganz konkret hinsichtlich des Einsatzes beim Umzug abdeckt. Für den normalen Straßenverkehr wären die meisten veränderten Karnevalswagen nicht zugelassen, ergänzt der TÜV Rheinland, der ebenfalls Gutachten ausstellt. Dafür müssten beispielsweise die Zustiege der Wagen Geländer haben und Aufbauten wie etwa Tische und Bänke fest verankert sein.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Welterbestatus für Weinberg und Uhrenkette

04.02.2019
Welterbestatus für einen Weinberg
Baden-Baden (co) - Der Kinderclub U 12 des Theaters führt im Theater im Kulissenhaus (TiK) Eigenkreation zum Thema "Erben" auf. Vater Klaussen wird dahingerafft (Foto: Hecker-Stock). Nun entbrennt ein Streit über das Erbe und den Welterbestatus von Weinberg und Uhrenkette. »-Mehr
Lauchringen
Schlumpftreffen als Rekordversuch

29.01.2019
Schlumpftreffen als Rekordversuch
Lauchringen (lsw) - Drei Jahre nach einem gescheiterten ersten Versuch planen private Organisatoren erneut das größte Schlumpftreffen der Welt. Der neuerliche Weltrekordversuch werde am 16. Februar in Lauchringen stattfinden: Es werden mehr als 2.510 Schlümpfe gebraucht (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Bremsklötze für die Stadtbahn

29.12.2018
Bremsklötze für die Stadtbahn
Baden-Baden (hol) - Die Stadtbahn mitten in der Stadt (Foto: Archiv/Uli Deck): Das ist in Karlsruhe Alltag. Ob es in Baden-Baden jemals dazu kommt, das wird sich im kommenden Jahr entscheiden. Ein Zwischenbericht der Gutachter macht deutlich: Es gibt Bremsklötze für das Vorhaben. »-Mehr
Durbach
Alle eint: Sie sind exzellente Maler

05.12.2018
Leipziger Schule oder Allerlei?
Durbach (red) - Das Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle in Durbach zeigt bis Ende März Werke der sogenannten Leipziger Schule, die ein facettenreiches Phänomen ist. 111 Werke sind zu sehen, darunter auch Wolfgang Mattheuers "Schutzversuch" (Foto: VG-Bildkunst, 2018). »-Mehr
Baden-Baden
Mit Reinheit und Transparenz

03.12.2018
Überaus feine "Missa solemnis"
Baden-Baden (red) - Durch strenge, klare Entfaltung des Notentextes kommt Dirigent Jan Caeyers der Botschaft Beethovens auf die Spur: Innig interpretieren das Orchester Le Concert Olympique und der Schönberg-Chor samt Solisten die "Missa solemnis" im Festspielhaus (Foto: Gregonowits). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Abendbrot-Kultur ist in Deutschland laut einer Studie von hoher Bedeutung. Rund 78 Prozent nehmen regelmäßig ein Abendbrot mit kalter Küche zu sich. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ich esse am Abend meistems warme Speisen.
Ich esse nur selten zu Abend.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz