https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
"Ein Aufbruchssignal für Europa"
'Ein Aufbruchssignal für Europa'
14.02.2019 - 06:51 Uhr
Baden-Baden (red) - Zur Gesprächsrunde über die aktuelle Lage der Europäischen Union mit der Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Evelyne Gebhardt, lädt die SPD am heutigen Donnerstag um 19 Uhr ins Olga-Haebler-Haus der Arbeiterwohlfahrt ein.

"In meinem Europa leben ganz unterschiedliche Völker und Kulturen friedlich und solidarisch miteinander. In meinem Europa ist die Wirtschaft für die Menschen da, nicht umgekehrt. Mein Europa ist ein tolerantes Europa. Mein Europa setzt sich für die sozial gerechte Gestaltung der Globalisierung ein. Mein Europa ist ein Europa, das den Menschen dient und ihnen unmittelbar nützt", sagt Gebhardt. Die Veranstaltung soll, so SPD-Chef Werner Henn, "ein Aufbruchssignal für Europa" setzen.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
TC Rot-Weiss: Der Baum brennt

12.02.2019
TC Rot-Weiss: Der Baum brennt
Baden-Baden (hu) - Nach einem "Weihnachtsbrief" des Vorstands brennt beim Tennisclub Rot-Weiss auch zwei Jahre nach Weihnachten noch der Baum. Durch den Verein geht ein Riss. Bei der Mitgliederversammlung morgen könnte es einen Aufstand gegen den Vorstand geben (Foto: Walter). »-Mehr
Berlin
´Wir liberalen Demokraten sind die große Mehrheit´

22.01.2019
Eine grüne Reizfigur
Berlin (tt) - Sie ist eine Reizfigur: Claudia Roth. Die Grünen-Politikerin polarisiert. Manche lieben ihr manchmal lautes, schrilles Auftreten, für andere ist sie fast schon ein Feindbild. Im BT-Interview spricht sie über Rechtspopulisten, die Demokratie und Europa (Foto; tt) »-Mehr
Baden-Baden
Grippe-Impfstoff wird knapp

24.11.2018
Grippe-Impfstoff wird knapp
Baden-Baden (as) - Einen regionalen Engpass an Grippe-Impfstoff gibt es in Mittelbaden. Die Pharmaindustrie kann nicht nachliefern, bestätigt Apothekerin Tatjana Zambo aus Gaggenau. Eine Baden-Badener Ärztin schickt ihre Patienten zum Impfstoff holen ins Elsass (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Den Deutschen ist die Hausarztversorgung wichtiger als der Zugang zu anderen Infrastrukturangeboten. Was steht für Sie an erster Stelle?

Hausarzt.
Einkaufsmöglichkeiten.
Bildungseinrichtungen.
Schnelles Internet.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz