https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Kurdenprotest in Straßburg
Kurdenprotest in Straßburg
16.02.2019 - 17:32 Uhr
Straßburg (dpa/red) - Tausende Kurden haben in Straßburg bessere Haftbedingungen für den seit 20 Jahren inhaftierten PKK-Chef Abdullah Öcalan gefordert. Rund 7.000 Menschen nahmen am Samstag an der friedlichen Demonstration in der Elsass-Metropole teil, wie eine Sprecherin der zuständigen Präfektur sagte. Medienberichten zufolge stammten die Teilnehmer aus diversen Ländern, auch aus Deutschland.

Öcalan sitzt im Insel-Gefängnis Imrali im Nordwesten der Türkei in Haft. Lange Zeit war ihm Besuch seiner Familie verwehrt. Mitte Januar wurde ihm erstmals seit 2016 Familienbesuch gestattet. Die türkische Regierung und die PKK, die in der Türkei und der EU als Terrororganisation eingestuft wird, bekämpfen sich seit Jahrzehnten. Öcalan war am 15. Februar 1999 in Kenia gefasst worden - 15 Jahre nach Beginn des bewaffneten Aufstands der PKK, der seitdem Zehntausende Opfer gefordert hat. In Straßburg - Sitz des Europarats und des EU-Parlaments - finden seit Jahren immer wieder Kurden-Demonstrationen statt.

Im Rahmen von stichprobenartigen Kontrollen der Bundespolizei auf deutscher Seite wurden laut einer Mitteilung insgesamt acht Personen entdeckt, die unerlaubt nach Deutschland eingereist waren. Weiter gelang die Festnahme zweier gesuchter Straftäter.
Gegen einen 28-jähriger Tunesier, der beim Bahnhof Kehl kontrolliert wurde, bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Traunstein wegen Urkundenfälschung. Da er die fällige Geldstrafe von mehr als 2.000 Euro nicht bezahlen konnte, muss er nun für 89 Tage ins Gefängnis. Auch ein 37-jährige Rumäne, der im Stadtgebiet Kehl kontrolliert wurde, muss für 70 Tage ins Gefängnis. Gegen den Insassen eines Fernreisebusses von Frankreich nach Rumänien bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Ulm wegen Diebstahl.


Archivfoto: fuv

(Das Bild ist am 12. Februar in Rastatt entstanden)

BeiträgeBeitrag schreiben 
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Trotz magerer Zinsen haben laut einer aktuellen Erhebung 24 Prozent der Deutschen ab 18 Jahren ein Sparbuch. Nutzen Sie diese Form der Geldanlage noch?

Ja, wie früher.
Ja, für kleinere Beträge.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz