https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Land gibt 20 Millionen für Digitalisierung von Kommunen aus
Land gibt 20 Millionen für Digitalisierung von Kommunen aus
19.02.2019 - 19:16 Uhr
Stuttgart (lsw) - Die Städte und Gemeinden im Land sollen digitaler werden - dafür stellt das Land im aktuellen Haushalt etwa 20 Millionen Euro zur Verfügung. Das Tempo müsse gewaltig erhöht werden, so Digitalisierungsminister Thomas Strobl (CDU) am Dienstag in Stuttgart. "Der grundlegende Wandel von Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur durch die Digitalisierung erfordert auch einen Perspektivwechsel in der öffentlichen Verwaltung", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne).

1.600 Digitallotsen werden ausgebildet

Mit dem Geld sollen die Kommunen im ganzen Land innovativer und wettbewerbsfähiger werden. Unter anderem sollen in den kommenden zwei Jahren etwa 1.600 Mitarbeiter in den Kommunalverwaltungen zu sogenannten "Digitallotsen" ausgebildet werden. Diese könnten andere Mitarbeiter "mitziehen" und den Wandel in ihrer Gemeinde so vorantreiben. Kommunen mit überzeugenden Konzepten, wie zum Beispiel einer intelligenten Steuerung des öffentlichen Nahverkehrs, sollen über Innovationswettbewerbe gefördert werden.

Die Landesregierung nennt die Digitalisierung des Südwestens als einen ihrer zentralen Arbeitsschwerpunkte. In dieser Legislaturperiode sind rund eine Milliarde Euro dafür eingeplant.

Foto: dp a

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Paris
Karl Lagerfeld gestorben

19.02.2019
Karl Lagerfeld gestorben
Paris (dpa) - Karl Lagerfeld wurde weltweit hofiert und bewundert. Als Fashion-Guru herrschte er seit mehr als 50 Jahren über die Welt der Mode. Nun ist der Stardesigner mit dem weißen Mozartzopf gestorben, wie der Modekonzern Chanel am Dienstag mitteilte (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Schaeffler kann mit Headquarter-Bau im Sommer loslegen

19.02.2019
Headquarter-Bau kann beginnen
Bühl (gero) - Dem Großprojekt der Schaeffler AG im Gewerbegebiet Nord steht nichts mehr im Wege: Ohne Diskussion beschloss der Gemeinderat die zweite Änderung des Bebauungsplans "Bußmatten". OB Schnurr stellt die Baufreigabe für diesen Sommer in Aussicht (Foto: gero). »-Mehr
Rastatt
CDU sieht Rastatt vor ´gewaltigen Aufgaben´

19.02.2019
SPD votiert gegen Haushalt
Rastatt (ema) - Der Rastatter Gemeinderat hat den Haushalt für das Jahr 2019 mit 31 zu zehn Stimmen beschlossen. Die SPD-Fraktion votierte dagegen, weil das Zahlenwerk "soziales Fingerspitzengefühl" vermissen lasse. Die Verwaltung darf nun 39 neue Personalstellen schaffen (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Umweltverschmutzung durch Plastik! Was können wir dagegen tun?

19.02.2019
Was tun gegen Plastikmüll?
Baden-Baden (red) - Berge von Plastikmüll sieht man immer wieder in den Medien. Die Schülerinnen Annalisa Valasek und Fiona Rudd haben sich in einem Kommentar Gedanken gemacht, wie die Menschen große Mengen an Plastik im Alltag vermeiden können (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Bauernhofurlaub boomt

19.02.2019
Bauernhofurlaub boomt
Baden-Baden (red) - Viele Familien zieht es in ihrem Urlaub auf den Bauernhof. Welche Aktivitäten man dort machen kann und was die Gründe für diese Wahl sind, damit hat sich Aida El von der Klosterschule vom Heiligen Grab auseinandergesetzt (Symbolfoto : dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland werden täglich rund 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Spenden Sie?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Ich würde gerne, erfülle aber die Anforderungen nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz