https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Rücksichtslos überholt
Rücksichtslos überholt
24.02.2019 - 13:27 Uhr
Rastatt (red) - Die Polizei sucht Zeugen und Geschädigte einer Straßenverkehrsgefährdung, die sich am Samstag gegen 13.40 Uhr auf der Baulandstraße ereignete. Dabei soll der Fahrer eines schwarzen Audi S5 mit BH-Kennzeichen Fahrzeuge rücksichtslos überholt haben.

Autofahrer müssen ausweichen

Nach Aussage eines Zeugen überholte der Fahrer des Wagens mehrere Fahrzeuge einer Kolonne. Hierbei mussten sowohl die Überholten, wie auch Fahrzeuge des Gegenverkehrs ausweichen, um einen Verkehrsunfall zu verhindern. Der Audi S5 fuhr dann in Richtung "Im Beinle" durch die Finkenstraße in unbekannte Richtung weiter, heißt es im Polizeibericht.

Hinweise erbeten

Weitere Zeugen oder gefährdete Pkw-Lenker werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 beim Polizeirevier Rastatt zu melden.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Von wegen Miesepeter: Rund 66 Prozent der Deutschen sagen in einer aktuellen Umfrage, dass sie derzeit glücklich sind, 27 Prozent bezeichnen sich als unglücklich. Wie ist Ihr Gemütszustand?

Glücklich.
Unglücklich.
Kommt auf den Lebensbereich an.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz