https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Sanierungsarbeiten dauern an
Sanierungsarbeiten dauern an
03.03.2019 - 12:23 Uhr
Baden-Baden (red) - Nicht passierbar ist momentan die Kongress-Brücke. Wie berichtet, ist die Verbindung zwischen der Lichtentaler Allee und dem Kongresshaus beim Schachplatz wegen Sanierungsarbeiten seit Anfang Februar gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich mehrere Wochen.

Bei Unterhaltungsarbeiten hatte das Fachgebiet Park und Garten festgestellt, dass einige tragende Holzbalken morsch waren und ersetzt werden müssen. Wenn diese Arbeiten abgeschlossen sind, erhält der denkmalgeschützte Übergang einen vollständig neuen Holzbelag.

Foto: Volker Weßbecher

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Auszeichnung zum ´Denkmal Schatz´ die Krönung

23.02.2019
Zehntscheuern: Renovierung läuft
Gernsbach (vgk) - Die Renovierungsarbeiten an den Zehntscheuern (Foto: BT-Archiv/Metz) schreiten gut voran. Das Gerüst soll bis Anfang Juli Geschichte sein. Bei der Jahreshauptversammlung zogen die zahlreich erschienenen Mitglieder des Forums Zehntscheuern eine positive Bilanz. »-Mehr
Gaggenau
Flößerbrücke spätestens ab Freitag wieder begehbar

20.02.2019
Brücke bald wieder begehbar
Gaggenau (red) - Wer am Dienstag an der Hördener Holzbrücke vorbeikam, den bewegte nur eine Frage: "Wann öffnet endlich die Brücke wieder?". Da die Sanierungsarbeiten gut vorangehen, hofft die Stadt, dass sie die Brücke spätestens am Freitag wieder freigeben kann (Foto: Stadt). »-Mehr
Baden-Baden
Merkurstüble hat neuen Pächter

13.02.2019
Merkurstüble hat neuen Pächter
Baden-Baden (nie) - Wenn der Merkur nach den Bergbahn-Sanierungsarbeiten dieses Jahr zu Ostern wieder bequem zu erreichen ist, wird ein neuer Pächter im Merkurstüble die Gäste begrüßen: Lulzim Beqiri. Er will deutsch-französische Küche anbieten (Symbolfoto: red). »-Mehr
Bühl
Schwerer Unfall im Nadelöhr

13.02.2019
Schwerer Unfall im Nadelöhr
Bühl (sie) - Ein schwerer Unfall auf der L 85 sorgte am Dienstagmorgen für ein Chaos im Berufsverkehr rund um die Autobahnanschlussstelle Bühl (Foto: bema). Der Zubringer erweist sich immer wieder als Nadelöhr. Die Stadtverwaltung drängt beim Regierungspräsidium auf einen Ausbau. »-Mehr
Rastatt
In 72 Stunden die Welt besser machen

13.02.2019
19 Gruppen bei 72-Stunden-Aktion
Rastatt (red) - Im Dekanat Rastatt haben sich 19 Gruppen für die 72-Stunden-Aktion des Bunds der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) vom 23. bis zum 26. Mai angemeldet. Das sind mehr als bei der bisher letzten Aktion im Jahr 2013 (Foto: av). Die Planungen laufen auf Hochtouren. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

E-Tretroller sind nicht nur handlich, sondern für kurze Strecken auch recht komfortabel. Sieht man auch Sie bald auf einem E-Roller durch die Stadt flitzen?

Ich habe einen.
Das kann ich mir vorstellen.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz