https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Verführt, gekämpft, gestorben
Verführt, gekämpft, gestorben
13.03.2019 - 07:11 Uhr
Kuppenheim (red) - Die Stolperstein-Initiativen Kuppenheim und Rastatt sowie die Katholische öffentliche Bücherei Kuppenheim (KÖB) laden zu einer Lesung mit Musik am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses Kuppenheim ein.

Der Gausbacher Ortsvorsteher Achim Rietz recherchierte über fünf Jahre die Geschichte seines Murgtaldorfs zwischen 1930 und 1948. Entstanden ist eine erschütternde Chronik ("Aufbruch in eine neue Zeit. Dachten wir!"), die exemplarisch für viele Orte in der Region, zum Beispiel auch für Oberndorf oder Kuppenheim, stehen dürfte, wie es in der Ankündigung heißt.

300 Soldatenbriefe ausgewertet

Rietz wertete 300 Soldatenbriefe aus und beschäftigte sich intensiv damit, wie die Menschen in Gausbach das "Dritte Reich" und die Kriegsjahre erlebten. Er wollte damit zeigen, wie eine junge Generation verführt worden ist. Sein Buch setzt sich mit den Erlebnissen junger Männer aus seinem Heimatdorf an der Front auseinander. Bilanz der NS-Zeit: 257 Gausbacher wurden kriegsverpflichtet, 88 starben, ein geistig behindertes Kind wurde Opfer des NS-Euthanasieprogramms. Der Eintritt ist frei. Für die musikalische Umrahmung sorgen Hennes Wunsch (Gitarre) und Horst Stelzer (Akkordeon).

www.juedisches-kuppenheim.de

Foto: pr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Allerfeinstes von der grünen Insel

12.03.2019
Allerfeinstes aus Irland
Bühl (ub) - Drei Gitarren, dazu Mandoline und Mandola, drei famose Stimmen, das Allerfeinste der Songkultur der grünen Insel - mehr braucht es nicht, um diesen Abend mit Seán Cannon und seinen Söhnen zum Highlight im Schüttekeller-Programm reifen zu lassen (Foto: ub). »-Mehr
Frankfurt
Verkannte oder berühmte Genies

08.01.2019
Populäre Ausstellungen
Frankfurt (red) - 2019 wird ein Jahr der großen Kunstausstellungen. Das Städel Museum in Frankfurt bereitet die aufwendigste Schau seiner Geschichte vor, sie ist van Gogh gewidmet. Die Alte Pinakothek in München zeigt Werke von Anthonis van Dyck (Foto: Selbstbildnis/pr). »-Mehr
Bühl
Beidseits des ´Gazastreifens´ tief verwurzelt

14.12.2018
Neues Buch von Jörg Kräuter
Bühl (ub) - Wie es Sonja Kropp, die Leiterin der Mediathek Bühl in ihrer Begrüßung im proppevollen Veranstaltungsraum der Bildungseinrichtung schon feststellte: Bei Jörg Kräuter handelt es sich um einen wortakrobatischen Autor. Nun stellte er sein neues Buch vor (Foto: Barth). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

E-Tretroller sind nicht nur handlich, sondern für kurze Strecken auch recht komfortabel. Sieht man auch Sie bald auf einem E-Roller durch die Stadt flitzen?

Ich habe einen.
Das kann ich mir vorstellen.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz