https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Frau von Straßenbahn erfasst
Frau von Straßenbahn erfasst
16.03.2019 - 11:14 Uhr
Mannheim (lsw) - Eine 43-Jährige ist in der Mannheimer Innenstadt von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Die Frau habe die Fahrbahn zwischen zwei geparkten Autos überqueren wollen und sei dabei vor die Straßenbahn gelaufen, teilte die Polizei am Samstag mit.

Bei dem Unfall, der sich bereits am Freitag ereignete, wurde die die Fußgängerin demnach auf die Fahrbahn geschleudert, wo sie mit schweren Verletzungen liegenblieb. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
´Wir schwänzen nicht, wir kämpfen´

16.03.2019
Schülerprotest erfasst Rastatt
Rastatt (fuv) - Der weltweite Schülerprotest "Fridays for Future" gegen die Ursachen des Klimawandels erfasst nun auch Rastatt. 17 Schüler postierten sich diesen Freitag mit Plakaten und Forderungen vor dem Landratsamt Rastatt. Und betonten: "Wir schwänzen nicht, wir kämpfen" (Foto: fuv). »-Mehr
Gaggenau
PETA fordert Hundeführerschein

16.03.2019
PETA fordert Hundeführerschein
Gaggenau (red) - Die Tierschutz-Organisation PETA fordert die Einführung eines Hundeführerscheins. Anlass ist ein Vorfall in Gaggenau: Dabei hat ein American Staffordshire-Terrier (Themenfoto: dpa) eine Frau durch Bisse schwer verletzt und einen ihrer beiden Hunde totgebissen. »-Mehr
Baden-Baden
Kontrollen sollen mehr Sicherheit bringen

16.03.2019
Neues Sicherheitskonzept
Baden-Baden (sre) - In einem neuen Konzept der Baden-Badener Verwaltung werden Maßnahmen zur Verbesserung der gefühlten und tatsächlichen Sicherheit im öffentlichen Raum vorgeschlagen. Unter anderem sollen Möglichkeiten der Videoüberwachung geprüft werden (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Gespräche mit potenziellem Pächter in der Endphase

16.03.2019
Interessent für "Hanauer Hof"
Bühl (sie) - In den Reihen der Bühler Gastronomieszene klafft aktuell eine weitere Lücke. Der Hanauer Hof an der Ecke Haupt-/Bühlertalstraße hat bereits seit Ende Januar geschlossen. Derzeit laufen Verhandlungen mit einem potenziellen neuen Pächter (Foto: sie). »-Mehr
Stuttgart
Frauen verdienen deutlich weniger

14.03.2019
Frauen verdienen deutlich weniger
Stuttgart (lsw) - Vollbeschäftigte Frauen verdienen in Baden-Württemberg rund ein Fünftel weniger als vollzeitbeschäftigte Männer. Das hat das Statistische Landesamt ausgewiesen. Auch bundesweit liegt der Verdienst von Frauen unter dem ihrer männlichen Kollegen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Geldinstitute dürfen von ihren Kunden für Ein- und Auszahlungen am Schalter die dabei entstehenden Kosten als Extra-Gebühr berechnen, entschied der Bundesgerichtshof. Gehen Sie dafür noch an den Schalter?

Ja, immer.
Manchmal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz