http://www.spk-bbg.de
Sonnenstudio ausgeraubt
Sonnenstudio ausgeraubt
24.03.2019 - 10:08 Uhr
Pforzheim (red) - Eine unbekannte Frau hat am Samstagabend ein Sonnenstudio in Pforzheim ausgeraubt. Die Täterin kam zunächst als Kundin in das in der Karlsruher Straße gelegene Studio. Als sie gegen 21 Uhr wieder aus der Sonnenkabine kam, bedrohte sie die Mitarbeiterin mit einer schwarzen Pistole und erbeutete so mehrere Hundert Euro, teilte die Polizei am Sonntagmorgen mit.

Die Täterin flüchtete zu Fuß und konnte bislang nicht gefasst werden. Die Polizei bittet um Hinweise. Die Täterin soll zwischen 20 und 30 Jahre alt und etwa 1,65 Meter groß sein. Sie hatte eine normale Statur, ihre hellbraunen Haare waren zu einem Zopf gebunden. Die Frau sprach Deutsch ohne erkennbaren Akzent. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer (07 21) 6 66 55 55 entgegen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Laut einer Studie sollte in Deutschland jedes zweite Krankenhaus geschlossen werden, um nur noch größere Kliniken mit genügend Erfahrungen zu haben. Würden Sie längere Wege akzeptieren, wenn das der Qualität der Versorgung dient?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz