http://www.spk-bbg.de
Viel Sonne und sehr warm
Viel Sonne und sehr warm
29.03.2019 - 08:54 Uhr
Stuttgart (lsw) - Die Menschen im Südwesten Deutschlands erwartet ein schönes Frühlingswochenende. Am Samstag scheint die Sonne und es wird warm, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Freitag mitteilte. Temperaturen bis zu 20 Grad sind möglich.

Am Sonntag gibt es dann etwas mehr Wolken und weniger Sonne mit Temperaturen von voraussichtlich maximal 19 Grad. Die Nächte sollen bei sternenklarem Himmel am Wochenende noch kühl sein. Im Bergland können die Temperaturen nach Angaben des DWD nachts unter null Grad fallen.

Passend zum Start in den April wird das Wetter in der kommenden Woche wieder wechselhafter. Am Montag bleibe es jedoch zunächst weitgehend trocken, sagte der Meteorologe.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Perlen der Popmusik

29.03.2019
Tiefgründige und berührende Songs
Bühl (urs) - Mit Alexandra Kamp und Ronald Spiess (Foto: urs) sowie Moderator Ben Streubel machte die SWR3 Live Lyrix Crew wieder Station im Bühler Bürgerhaus. Im Nu ließ sich das Publikum gefangen nehmen von der Präsentation tiefgründiger und berührender Liedtexte. »-Mehr
Stuttgart
Sonne setzt sich wieder durch

27.03.2019
Sonne setzt sich wieder durch
Stuttgart (lsw) - In der zweiten Wochenhälfte gibt es im Südwesten Deutschlands täglich mehr Sonne und die Temperaturen steigen. Am Donnerstag bleibt es noch ziemlich bewölkt, doch ab Freitag setzt sich die Sonne immer mehr durch. Dann wird es auch wieder wärmer (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Wolkiger und kühler Wochenstart

25.03.2019
Wolkiger und kühler Wochenstart
Stuttgart (lsw) - Nach einem sonnigen Wochenende gibt es im Südwesten Deutschlands zunächst eine Abkühlung. Am Montag sollen nur noch maximal elf Grad erreicht werden. Nachts kann es Frost geben. Ab Donnerstag wird es dann wieder sonnig und milder (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühlertal
Wunderbare Reise durch ein wunderbares Land

25.03.2019
Thabilé begeistert im Gewölbekeller
Bühlertal (hap) - Wie man Lebensfreude trotz Einschränkungen bewahren kann und den Glauben an sich selbst nie aufgeben darf, demonstrierte am Samstag in einem außergewöhnlichen Konzert die südafrikanische Sängerin Thabilé im Gewölbekeller Bühlertal (Foto: hap). »-Mehr
Lichtenau
´Angela Merkel ist so aktiv wie ein Sitzsack auf Valium´

25.03.2019
Darth Vaders verschollener Sohn
Lichtenau (urs) - Hätte Darth Vader noch einen Sohn, würde er mit Sicherheit Jens Neutag heißen. Nun ist es nicht so, dass dieser mit schwarzer Maske und rasselndem Atem über die Bühne des Hoftheaters röchelt. Eher das Gegenteil ist der Fall (Foto: urs). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Laut einer Studie sollte in Deutschland jedes zweite Krankenhaus geschlossen werden, um nur noch größere Kliniken mit genügend Erfahrungen zu haben. Würden Sie längere Wege akzeptieren, wenn das der Qualität der Versorgung dient?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz