https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Daimler: Auftakt für Batteriefabrik
Daimler: Auftakt für Batteriefabrik
05.04.2019 - 11:22 Uhr
Esslingen (dpa) - Der Autobauer Daimler wird künftig auch in seinem Stammwerk Untertürkheim die Batterien für seine Elektroautos bauen. Vorstandschef Dieter Zetsche und Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) legten am Freitag symbolisch den Grundstein für die Fabrik, die Ende des kommenden Jahres fertig sein soll. "Wir machen Untertürkheim fit für die Zukunft und sichern damit zugleich seine Wettbewerbsfähigkeit", sagte Zetsche. Der Konzern bekenne sich damit klar zu dem Standort, der als Leitwerk für die Motorenproduktion dient und diese Rolle auch künftig für die elektrischen Antriebe einnehmen soll.

Für die Elektro-Baureihe Mercedes EQ, die in diesem Jahr mit dem ersten Modell EQC anläuft, errichtet Daimler derzeit ein weltweites Netz von neun Batteriefabriken für zusammen mehr als eine Milliarde Euro. Eine davon, im sächsischen Kamenz, ist seit 2012 in Betrieb, eine zweite soll dort in den kommenden Monaten die Arbeit aufnehmen. Die übrigen sind noch in Planung oder im Bau. Daimler baut in den Fabriken die Batterien, aber nicht die Zellen, aus denen sie bestehen. Die kauft der Konzern bei externen Anbietern ein.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Handlungsbedarf bei Mobilität und Verkehr

05.04.2019
Vimbucher Bürger-Wünsche
Bühl (jure) - Rund drei nach Wochen nach dem erfolgreichen Auftakt zur Bürgerbeteiligung in Vimbuch wurden dem Ortschaftsrat nun die ersten Ergebnisse vorgestellt. 180 Bürger hatten sich Mitte März gut drei Stunden mit Anregungen und Ideen eingebracht (Foto: Feuerer). »-Mehr
Rust
Die Piraten haben bereits die Segel Richtung Rust gesetzt

05.04.2019
Piraten segeln Richtung Rust
Rust (tr) - Die Piraten sind zurück im Europa-Park in Rust - zumindest in Form eines Modells im Eingangsbereich. In der dortigen "Schatzkammer" können sich die Besucher einen ersten Eindruck von der endgültigen Rückkehr der finsteren Gestalten im nächsten Jahr machen (Foto: tr). »-Mehr
Baden-Baden
Pfarrer zeigt Schätze von St. Antonius

02.04.2019
Abschluss der Feierlichkeiten
Baden-Baden (up) - Die katholische Pfarrgemeinde in Ebersteinburg hat mit der Veranstaltung "Kunst & Kultur in St. Antonius" die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Kirchengebäudes abgeschlossen. Pfarrer Teipel stellte dabei den Andachtsraum vor (Foto: Philipp). »-Mehr
Stuttgart / Düsseldorf
Zehn Terrorverdächtige festgenommen

30.03.2019
Terrorverdächtige festgenommen
Stuttgart/Düsseldorf (dpa) - Bei Anti-Terror-Einsätzen in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg hat die Polizei elf mutmaßliche Islamisten festgenommen. Sie sollen einen Terroranschlag geplant haben. Im Südwesten gab es Durchsuchungen in Ulm (Foto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
Nachwuchs mit beherztem Auftritt

26.03.2019
Beherzter Auftritt der Jugend
Rheinmünster (iru) - In guter Frühform präsentierte sich das Jugendorchester der Ausbildungsgemeinschaft der Musikvereine aus Schwarzach, Moos und Stollhofen beim Jugendnachmittag in der Festhalle. Gut 200 Besucher honorierten den beherzten Auftritt mit viel Beifall (Foto: iru). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz