https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Seniorin fällt auf Enkeltrick rein
Seniorin fällt auf Enkeltrick rein
10.04.2019 - 20:00 Uhr
Baden-Baden (red) - Wie mittlerweile bekannte wurde, ist eine Seniorin aus Sandweier Ende vergangenen Monats Opfer einer dreisten Betrugsmasche geworden. Mittels Enkeltrick ist die Frau so um mehrere Tausend Euro gebracht worden.

Nach derzeitigen Erkenntnissen erhielt die Seniorin am 22. März einen Anruf einer Unbekannten, die sich als Enkelin der älteren Frau ausgab.

Seniorin übergibt mehrere Tausend Euro

Durch geschickte Gesprächsführung und durch Vorgaukeln des Umstandes, dass die vermeintliche Verwandte dringend Geld für einen anstehenden Wohnungskauf benötige, brachte die Anruferin die Seniorin dazu, einen Betrag von mehreren Tausend Euro zu besorgen. Das Geld übergab sie wenig später einem Mann, der von der falschen Enkelin mit der Abholung beauftragt worden sein soll.

Die Seniorin ist so Opfer der einschlägigen Betrugsart "Enkeltrick" geworden. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Seniorin fällt auf Betrüger rein

09.04.2019
Seniorin fällt auf Betrüger rein
Bühl (red) - Mit einem Wechselfallenschwindel hat ein bislang Unbekannter eine 71-jährige Seniorin am Montagmorgen in Bühl um 90 Euro gebracht. Der mutmaßliche Dieb soll laut Polizeiangaben zwischen 25 und 30 Jahre alt und etwa 1,65 Meter groß sein (Symbolfoto: av). »-Mehr
Kuppenheim
Bankmitarbeiterin schützt Seniorin vor Betrug

03.04.2019
Bankmitarbeiterin schützt Seniorin
Kuppenheim (red) - Der Umsicht und Fürsorge einer Bankmitarbeiterin ist es zu verdanken, dass eine Seniorin nicht um viel Geld betrogen wurde. Die Dame hatte einen Anruf erhalten, bei dem ihre "Enkelin" um Geld bat. Doch es handelte sich um Betrüger (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Pfleger-Urteil: Revision eingelegt

20.03.2019
Pfleger-Urteil: Revision eingelegt
Karlsruhe (lsw) - Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat nach dem Freispruch eines wegen Mordes angeklagten Pflegers Revision eingelegt. Das sagte am Mittwoch ein Sprecher der Anklagebehörde. Der Pfleger war aus Mangel an Beweisen freigesprochen worden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kürnbach
Mysteriöser Fall im Kreis Karlsruhe

18.03.2019
Mysteriöser Fall im Kreis Karlsruhe
Kürnbach (red) - In Kürnbach (Kreis Karlsruhe) hat die Polizei in einer Wohnung eine offenbar vor Tagen verstorbene 84-Jährige und eine 54-jährige Pflegerin angetroffen. Der Fall gibt Rätsel auf, da sich die Pflegerin in einem schlechten Gesundheitszustand befand (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Feuertod in Altenheim: Pfleger freigesprochen

13.03.2019
Pfleger freigesprochen
Karlsruhe (lsw) - Ein 24 Jahre alter Hilfspfleger ist im Mordprozess um den Feuertod einer 82-Jährigen freigesprochen worden. Dem Karlsruher Landgericht reichten die Beweise nicht aus, den Mann wegen der Brandstiftung in einem Altenheim in Oberderdingen zu verurteilen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz