https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Kradfahrer bei Unfall getötet
Kradfahrer bei Unfall getötet
12.04.2019 - 13:46 Uhr
Karlsruhe (red) - Bei einem Unfall ist am Freitag gegen 8 Uhr im Karlsruher Stadtteil Mühlburg ein 20-jähriger Motorradfahrer getötet worden. Laut Polizeibericht war der Motorradfahrer auf der Rheinstraße unterwegs und bog nach rechts in die Borsigstraße ab. Beim anschließenden Linksabbiegen in die Schoemperlenstraße beschleunigte er dann sein Motorrad stark.

An der Unfallstelle verstorben

Daraufhin verlor er die Kontrolle über die Maschine, stürzte und rutschte gegen einen entgegenkommenden Renault, der von einem 46-Jährigen gelenkt wurde. Trotz Reanimationsmaßnahmen erlag der 20-Jährige noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt, teilte die Polizei weiter mit.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Pkw rammt abgestelltes Taxi

19.03.2019
Raser-Unfall vor dem Bahnhof
Gaggenau (tom) - Ein Pkw krachte vor dem Bahnhof in ein abgestelltes Taxi. Das Taxi-Auto war leer, verletzt wurde niemand, aber für Dirk Holl (Foto: Senger) ist klar: "So kann es nicht weitergehen auf der Rennstrecke August-Schneider-Straße", sagt er als Vorstand der Taxi-Holl AG. »-Mehr
Bietigheim
Kradfahrer kollidiert mit Auto

19.03.2019
Kradfahrer kollidiert mit Auto
Bietigheim (red) - Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Dienstag gegen 16 Uhr in Bietigheim der Fahrer eines Leichtkraftrads schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Abendbrot-Kultur ist in Deutschland laut einer Studie von hoher Bedeutung. Rund 78 Prozent nehmen regelmäßig ein Abendbrot mit kalter Küche zu sich. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ich esse am Abend meistems warme Speisen.
Ich esse nur selten zu Abend.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz