http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Unfallflucht vor Aufklärung
Unfallflucht vor Aufklärung
18.04.2019 - 14:36 Uhr
Rastatt (red) - Die Polizei verdächtigt eine 29-jährige Audi-Fahrerin, am Mittwoch zwischen 14.45 und 17.45 Uhr einen auf einem Parkplatz in der Poststraße abgestellten Mercedes beschädigt und danach das Weite gesucht zu haben. Die Ermittler suchen aber noch Zeugen.

Zeugen sollen sich melden

Der Unfall dürfte laut Polizeibericht von einem noch unbekannten Zeugen beobachtet worden sein, der zwar einen Zettel am beschädigten Wagen hinterlassen hat, darauf jedoch nicht seine Personalien vermerkte. Dieser sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 11 20 zu melden. Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit rund 500 Euro an.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Führerschein beschlagnahmt

17.04.2019
Führerschein beschlagnahmt
Baden-Baden (red) - Die kurze Flucht eines mutmaßlichen Unfallverursachers endete am Dienstagabend mit der Beschlagnahme seines Führerscheines. Zuvor war der 72-Jährige gegen 20.50 Uhr im Steinhauerweg frontal mit einem geparkten VW zusammengestoßen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Unfallflüchtiger gestellt

17.04.2019
Unfallflüchtiger gestellt
Baden-Baden (red) - Der Lkw-Fahrer, der nach einem Unfall auf der B3 am Dienstag geflüchtet war, konnte von der Polizei aufgespürt werden. Er hatte einen Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro verursacht. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Erst Geld geboten, dann geflüchtet

15.04.2019
Erst Geld geboten, dann geflüchtet
Rastatt (red) - Der Fahrer eines VW Golf ist am Sonntagnachmittag an der Kreuzung Niederwaldstraße / Karlsruher Straße auf ein anderes Auto aufgefahren. Danach bot er seinem Unfallgegner Geld an. Als der die Polizei verständigen wollte, suchte der VW-Fahrer das Weite (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Unfallflüchtiger ermittelt

08.04.2019
Polizei klärt Unfallflucht auf
Baden-Baden (red) - Der Unfallflüchtige, der am Samstagabend einen Verkehrsunfall mit einem Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro verursacht hatte, konnte mittlerweile von der Polizei ermittelt werden. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und sich bei der Polizei gemeldet (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Polizei sucht Unfallflüchtigen

05.04.2019
Polizei sucht Unfallflüchtigen
Baden-Baden (red) - Die Beamten des Polizeipostens Baden-Baden-Mitte suchen derzeit nach einem unfallflüchtigen Fahrer eines roten Tiguan. Dieser soll am Donnerstag gegen 11.20 Uhr in der Sophienstraße einen Linienbus zu einer Gefahrenbremsung gezwungen haben (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage interessiert die anstehende Europawahl so viele Bundesbürger wie keine zuvor. Wie sehr beschäftigen Sie sich mit ihr?

Sehr.
Mehr als früher.
Wie früher.
Weniger.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz