http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Radfahrer leicht verletzt
Radfahrer leicht verletzt
06.05.2019 - 16:54 Uhr
Gaggenau (red) - Ein leicht verletzter Radfahrer sowie ein Sachschaden von rund 500 Euro: Das ist die Bilanz einer Kollision am Sonntagnachmittag in der Konrad-Adenauer-Straße.

Laut Polizeimitteilung wollte ein 19-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw um kurz nach 16.30 Uhr von der Amalienbergstraße nach links abbiegen. Dabei stieß er allerdings mit einem aus der Schulstraße herannahenden Fahrradfahrer zusammen.

Der 69-jährige Radler musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw-Fahrer blieb unversehrt.

Symbolfoto: Marc Müller/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Kein Busverkehr auf neuer Oosbrücke

06.05.2019
Mehrheit für Bau von neuer Brücke
Baden-Baden (hez) - Mit großer Mehrheit segnete der Bauausschuss jetzt den Neubau einer Geh- und Radwegbrücke über die Oos beim Aumattstadion (zum Wohngebiet Oosscheuern hin) ab. Die dort vorhandene Brücke von 1932 ist in ihrer Standfestigkeit beeinträchtigt (Foto: sga). »-Mehr
Ottersweier
Stationärer Blitzer als letztes Mittel

02.05.2019
Stationärer Blitzer als letztes Mittel
Ottersweier (mig) - Ist ein stationärer Blitzer die Lösung, damit am Ortseingang von Unzhurst von Achern her langsamer gefahren wird? In seiner Sitzung am Montag kam der Gemeinderat mit der Verwaltung zu dem Schluss, dass sich die Situation baulich nicht verbessern lasse (Foto: mig). »-Mehr
Baden-Baden
Baubeginn erst nach Christkindelsmarkt

30.04.2019
Baubeginn im Januar 2020
Baden-Baden (hez) - Grünes Licht gab der Hauptausschuss für eine weitere Großbaumaßnahme im Herzen der Stadt: Der Neubau der Reinhold-Fieser-Brücke wird rund drei Millionen Euro kosten. Baubeginn soll nach dem Ende des Christkindelsmarktes im Januar 2020 sein (Foto: Zorn). »-Mehr
Bühl
Licht und Schatten nah beieinander

30.04.2019
Licht und Schatten nah beieinander
Bühl (red) - Nach Aussagen von Ganzjahresradlern liegen in Bühl "Licht und Schatten nah" beieinander. Dies berichtet die GAL, die die Situation des Radverkehrs in den Blick nahm. Beklagt wurde, dass es für Berufspendler "keine sichere und schnelle Streckenführung" gebe (Foto: GAL). »-Mehr
Bühl
´Digitales Scherbentelefon´

27.04.2019
"Digitales Scherbentelefon"
Bühl (red) - Die Stadt Bühl hat im Zusammenhang mit dem Wettbewerb "Stadtradeln", der vom 1. bis 21. Mai stattfindet, für Radfahrer die Meldeplattform "Radar" eingerichtet. Hier können Radfahrer Hindernisse oder Gefahrenquellen auf Radwegen melden (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage interessiert die anstehende Europawahl so viele Bundesbürger wie keine zuvor. Wie sehr beschäftigen Sie sich mit ihr?

Sehr.
Mehr als früher.
Wie früher.
Weniger.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz