http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Tasche aus Auto gestohlen
Tasche aus Auto gestohlen
08.05.2019 - 18:04 Uhr
Baden-Baden (red) - Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden sind nach einem Autoaufbruch am Dienstagabend in der Luisenstraße auf der Suche nach Zeugen.

Laut Mitteilung hat ein Unbekannter zwischen 18.25 und 19.30 Uhr an einem Opel Corsa die Seitenscheibe eingeschlagen und eine im Wageninnern abgelegte Handtasche gestohlen. Die Bestohlene hat nun einige Behördengänge vor sich. In der Tasche befanden sich etliche Ausweispapiere und Scheckkarten.

Hinweise zu verdächtigen Personen werden unter (0 72 21) 68 00 erbeten.

Symbolfoto: Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Unfälle verursacht - und dann abkassiert?

07.05.2019
Unfälle absichtlich verursacht?
Baden-Baden (nie) - Wegen gewerbsmäßigen Betrugs und gefährlichen Eingriffs müssen sich seit dieser Woche sechs Angeklagte vor dem Schöffengericht verantworten. Sie sollen absichtlich Verkehrsrunfälle verursacht und dann bei der Versicherung des Unfallgegners abkassiert haben (Foto: nie). »-Mehr
Baden-Baden
Tasche aus Auto gestohlen

07.05.2019
Tasche aus Auto gestohlen
Baden-Baden (red) - Ein unbekannter Autoknacker hat am Montagabend in Baden-Baden zugeschlagen. Zunächst habe er im "Krippenhof" die Autoscheibe eines BMW eingeschlagen, ehe er eine Umhängetasche aus dem Innenraum des Wagens gestohlen habe (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Berlin
Im Süden Deutschlands ist das Geld zuhause

24.04.2019
Im Süden ist das Geld zuhause
Berlin (vet) - Die verfügbaren Einkommen in Deutschland sind seit dem Jahr 2000 im Schnitt um 12,3 Prozent gestiegen. Allerdings gibt es erhebliche regionale Unterschiede, wie eine aktuelle Untersuchung der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung zeigt (Foto: dpa). »-Mehr
Bremen
´Tatort´: Abschied an Ostern

21.04.2019
"Tatort": Abschied an Ostern
Bremen (dpa) - Ende einer Ära: Mehr als 18 Jahre waren Sabine Postel und Oliver Mommsen gemeinsam als Bremer Ermittler-Duo im Einsatz. Ihr 34. gemeinsamer Fall (Ostermontag, 20.15 Uhr/ARD) wird ihr letzter sein (Foto: Christine Schroeder/Radio Bremen/ARD Degeto/dpa). »-Mehr
Rastatt
´Einmal hat er mich sogar umarmt´

18.04.2019
Suche nach Wohnheimplatz
Rastatt (sawe) - Mathias Izbinski lebt in seiner eigenen Welt. Er ist Autist, besucht die Murgtal-Werkstätten und wohnt bei seiner Mutter - eine zunehmend kräftezehrende Herausforderung. Die Familie sucht daher einen Wohnheimplatz für den 29-Jährigen. Bisher vergebens (Foto: sawe). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Die Deutsche Umwelthilfe fordert ein bundesweites Pfandsystem für Kaffeebecher. Halten Sie das für praktikabel?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz