https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Einbruch in Telefonladen
Einbruch in Telefonladen
17.05.2019 - 17:03 Uhr
Baden-Baden (red) - Zwei bislang unbekannte Männer sind in den Nachtstunden zum Freitag in ein Geschäft in der Luisenstraße in Baden-Baden eingebrochen. Sie stahlen Smartphones.

Die beiden dunklen Gestalten schlugen nach Polizeiangaben gegen 3.15 Uhr eine Scheibe des Ladens ein. Dann griffen sie nach den Handys. Die Diebe flüchtete mit ihrer Beute in Richtung Kaiserallee.

Vage Täterbeschreibung

Was genau entwendet wurde, war am Freitag noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Einer der beiden Verdächtigen trug eine Mütze, der andere einen dunklen Kapuzenpulli mit weißer Aufschrift. Weiter soll einer der Täter etwa 170 Zentimeter groß und von kräftiger Statur, der andere schlank und circa 185 Zentimeter groß gewesen sein.

Über die Spurensicherung von Kriminaltechnikern hoffen die Ermittler des Polizeireviers Baden-Baden den beiden Ganoven auf die Schliche zu kommen.

Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Grenke beeindruckt Aktionäre

15.05.2019
Aktionäre beeindruckt
Baden-Baden (vo) - Es ist wie immer, wenn die Grenke AG zur Hauptversammlung einlädt: Zufriedene Gesichter allenthalben - beim Vorstand, beim Aufsichtsrat und vor allem bei den Aktionären. Denn ihr Unternehmen hat 2018 eine außerordentliche Performance hingelegt (Foto: Volz). »-Mehr
Rastatt
Schärfere Regeln für Parks und Spielplätze

08.05.2019
Regeln gegen Störungen
Rastatt (ema) - Mit einer Benutzungssatzung für die öffentlichen Grünanlagen und Freizeiteinrichtungen in Kernstadt und Ortsteilen will die Stadt verstärkt Störungen vorbeugen. Einstimmig hat der städtische Verwaltungs- und Finanzausschuss dem Regelwerk zugestimmt (Foto: ema). »-Mehr
Baden-Baden
Pfarrkirche in Oos erstrahlt in neuem Licht

03.05.2019
Kirche erstrahlt in neuem Licht
Baden-Baden (red) - Die Heinrich-Hübsch-Kirche in Baden-Oos erstrahlt in einem neuen Licht (Foto: Schück): Die im Rahmen der Sanierung des Kolpingplatzes neu arrangierte Beleuchtung wurde anlässlich des Festes mit Aufstellung des Maibaumes am 1. Mai in Betrieb genommen. »-Mehr
Stuttgart
Weniger Umsatz und Gewinn

26.04.2019
Weniger Umsatz und Gewinn
Stuttgart (dpa) - Ein schwächelndes Kerngeschäft und hohe Ausgaben schlagen sich beim Autobauer Daimler zu Jahresbeginn in der Bilanz nieder. Umsatz und Gewinn gingen im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr zurück. Das liegt zum Teil an Modellwechseln (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
In Geschäft eingebrochen

25.04.2019
In Geschäft eingebrochen
Gaggenau (red) - Laut Polizeiangaben sind in der Nacht auf Donnerstag Unbekannte in ein Geschäft in der Beethovenstraße eingebrochen. Allerdings entwendeten sie nur Bargeld in geringer Höhe. Der entstandene Sachschaden übersteigt den Diebstahlschaden bei weitem (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 345.000 Pilger haben in diesem Jahr den Jakobsweg absolviert, das sind mehr als je zuvor. Könnten Sie sich das auch vorstellen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.
Ich habe ihn schon absolviert.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz