https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Zahl der Alkoholabhängigen steigt
Zahl der Alkoholabhängigen steigt
20.05.2019 - 15:59 Uhr
Stuttgart (lsw) - Die Zahl alkoholabhängiger Menschen in Baden-Württemberg ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Bei rund 74.000 Menschen im Alter von 15 bis 64 Jahren wurde 2017 eine Alkoholabhängigkeit diagnostiziert - gegenüber 62.000 im Jahr 2010.

Das teilte der Landesgeschäftsführer der Krankenkasse Barmer, Winfried Plötze, zu Beginn der bundesweiten Aktionswoche "Kein Alkohol am Arbeitsplatz" in Stuttgart mit. Der volkswirtschaftliche Schaden liege nach Schätzungen in ganz Deutschland bei 30 Milliarden Euro, bedingt durch Arbeitsausfälle, Frühverrentung oder Rehabilitationen.

In den meisten Betrieben gilt Alkoholmissbrauch allerdings als Tabuthema, wie der Vorsitzende der Landesstelle für Suchtfragen, Oliver Kaiser, sagte. Es gebe kaum Präventionsangebote. "Ohne übermäßigen Alkoholkonsum oder Alkoholprobleme wäre in vielen Betrieben die Arbeitsqualität besser, die Gefahr von Arbeitsunfällen geringer und das Arbeitsklima entspannter", betonte er.

Symbolfoto: Jens Büttner/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Lieb gewonnene Appetithäppchen

20.05.2019
Appetitmacher auf dem Johannesplatz
Bühl (mmü) - Die Schauer kamen erst am Nachmittag: Auch in diesem Jahr hatten die Organisatoren des Internationalen Bühler Bluegrass-Festivals bei den halbstündigen Umsonst-und-draußen-Appetitmacher-Konzerten auf dem Johannesplatz den Wettergott auf ihrer Seite. »-Mehr
Karlsruhe
Immer mehr Oldtimer in Baden-Württemberg

20.05.2019
Zahl der Oldtimer im Land steigt
Karlsruhe (lsw) - In Baden-Württemberg gibt es deutlich mehr zugelassene Oldtimer als noch vor einem Jahr. Am 1. Januar 2019 waren rund 86.000 historische Fahrzeuge in dem Bundesland gemeldet - ein Plus von rund 10.000 im Vergleich zu 2018 (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Au am Rhein
Schnaken und Hochwasser besiegt

20.05.2019
Vierfaches Jubiläum
Au am Rhein (HH) - In der Rheinauhalle in Au am Rhein, wo an schön dekorierten Rundtischen 240 Gäste Platz fanden, haben Gemeinde und Vereine vierfaches Jubiläum gefeiert. Au am Rhein beging sein 1 200-jähriges Bestehen, und drei Vereine hatten gleichfalls runde Geburtstage (Foto: HH). »-Mehr
Baden-Baden
Mit Kraft und Naivität

20.05.2019
Ein Abend mit Mario Adorf
Baden-Baden (sr) - Auch mit fast 89 Jahren hat der Schauspieler, Buchautor und Entertainer Mario Adorf nichts von seiner Faszination verloren. Auf seiner Abschiedstournee "Zugabe" begeisterte er jetzt ein großes Publikum im Festspielhaus Baden-Baden (Foto: Viering). »-Mehr
Rastatt
Fundgrube für Nostalgiker

20.05.2019
Fundgrube für Nostalgiker
Rastatt (fuv) - Führungen, Vorträge, Einblicke: Der Internationale Museumstag bietet stets ein breites Veranstaltungsspektrum. Neu war der Kunst- und Antikmarkt beim Riedmuseum in Ottersdorf, eine Fundgrube für Nostalgiker. Es gab auch viel über das Leben am Rhein zu erfahren (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz