https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Zeitreise zu Honigbienen
Zeitreise zu Honigbienen
24.05.2019 - 07:40 Uhr
Schwarzwaldhochstraße (red) - In ursprünglichen Wäldern lebten Bienenvölker als wilde Waldtiere in Baumhöhlen. Eine Zeitreise mit dem Nationalpark Schwarzwald ins Mittelalter zeigt, wie diese Honigbienen von der Zunft der sogenannten Zeidler zur Gewinnung von Honig und Wachs genutzt wurden.

Bei dieser Veranstaltung im Nationalpark selbst kann man außerdem das Leben in einem heutigen Honigbienenvolk kennenlernen, gemeinsam Honig aus frischen Honigwaben schleudern - und ihn natürlich anschließend auch probieren.

Termin ist am Freitag, 31. Mai, 15 bis 19 Uhr. Getränke sollen von den Teilnehmern mitgebracht werden. Eine kleine Honig-Kostprobe gibt es zum Mitnehmen. Treffpunkt ist am Nationalparkzentrum Ruhestein, die Teilnahme kostet drei Euro, Familien mit Kindern ab sechs Jahren können mit auf die Zeitreise gehen. Anmeldeschluss ist am Dienstag, 28. Mai, 13 Uhr. Anmeldung im Nationalparkzentrum Ruhestein unter (0 74 49) 92 99 84 44 oder online auf der Internetseite des Nationalparks: www.nationalpark-schwarzwald.de/veranstaltungskalender

Foto: Thomas Dobrzewski/Nationalpark Schwarzwald

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim
Eintauchen in die Welt des Mittelalters

20.05.2019
Eintauchen ins Mittelalter
Bietigheim (fuv) - Zum dritten Mal lockte der Mittelaltermarkt Besucher nach Bietigheim. Die Veranstaltung ist eine gelungene Mischung aus Markt, Kunsthandwerk und Lagerleben. Fans mittelalterlicher Waffen kommen auf ihre Kosten, und Jongleure dürfen nicht fehlen (Foto: fuv). »-Mehr
Bühl
Politische Zeitreise

20.05.2019
Politische Zeitreise
Bühl (up) - Der CDU-Stadtverband feierte im Friedrichsbau sein 25-jähriges Bestehen. Rund 100 Mitglieder und Gäste kamen zu der Veranstaltung, die von den Schwarzwaldbuben musikalisch umrahmt wurde. Festredner war der frühere CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Götz (Foto: up). »-Mehr
Bühl
Sonderabfüllung erinnert an die Anfänge

25.04.2019
Affentaler öffnen Winzerkeller
Bühl (mig) - Die Trockenheit habe dem Wein nicht geschadet. Am 28. April laden die Affentaler Winzer zum "Offener Winzerkeller" ein. Die Genossenschaft stellt die Weißweine 2018 vor, blickt auf 110 Jahre Geschichte zurück und lockt mit einer Raritäten-Weinprobe (Foto: mig). »-Mehr
Lichtenau
Stimmungsvolle Reise durch das alte Europa

01.04.2019
Vetterliswirtschaft im Heustall
Lichtenau (asc) - Der Heimatverein Medicus mit dem Heimatmuseum "Hans-Michels-Hus" hat sich zum kulturellen Veranstalter der Stadt entwickelt. Die musikalische Zeitreise durch fünf Jahrhunderte mit der Gruppe Vetterliswirtschaft sorgte für einen ausverkauften Heustall (Foto: asc). »-Mehr
Bad Tölz
´Mensch durch und durch´

29.03.2019
Kulttrainer Hans Zach wird 70
Bad Tölz (sid) - Die Eishockey-Trainer-Ikone Hans Zach (Foto: dpa) wird am Samstag 70. Im Leben lässt es sich der viermalige deutsche Meistercoach ruhiger angehen, aber beim Eishockey bleibt der "Alpenvulkan"engagiert. "Nicht weiter als vor 30 Jahren", sieht er das deutsche Eishockey. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz