https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Polizei beendet Alkoholfahrt
Polizei beendet Alkoholfahrt
24.05.2019 - 11:19 Uhr
Forbach (red) - Ein VW-Fahrer ist am Donnerstagabend in Forbach in eine Polizeikontrolle geraten. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand.

Der 42-Jährige war kurz nach 20 Uhr in der Schifferstraße von den Polizisten kontrolliert worden. Dabei hegten die Beamten den Verdacht, dass der Mann Alkohol getrunken haben könnte. Ein Test ergab einen Wert von mehr als einem Promille.

Die übliche Prozedur nahm daraufhin ihren Lauf, wie die Polizei am Freitag mitteilte: Blutentnahme, Sicherstellung des Führerscheins und Fahrzeugschlüssels; Einleitung eines Strafverfahrens wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Die Alkoholausfahrt war damit abrupt beendet.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Fanbrief zum Pokal-Endspiel

24.05.2019
Fanbrief zum Pokal-Endspiel
Karlsruhe (red) - Am Sonntag tritt der KSC im Endspiel des Badischen Pokals gegen den SV Waldhof Mannheim an. Im Vorfeld haben sich beide Vereine, der Badische Fußballverband und die Polizei in einem Brief an die Fanlager in Karlsruhe und Mannheim gewandt (Sy,mbolfoto: GES). »-Mehr
Sinzheim
Erschöpfter Radtourist vor der Haustür

24.05.2019
Erschöpfter Radtourist vor Haustür
Sinzheim (red) - Ein Halberstunger staunte in der Nacht zum Donnerstag nicht schlecht, als er wachgeklingelt worden war und die Haustür öffnete: Vor ihm stand ein erschöpfter und hilfloser Radfahrer. Der Mann war auf Europatour und konnte Baden-Baden nicht finden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Soziale Grundrechte in die Verfassung

24.05.2019
Glücksfall für Deutschland
Karlsruhe (tt) - Das Grundgesetz, sagt Gregor Gysi, sei ein Glücksfall für Deutschland. "Wir feiern es zu Recht", so der Linken-Politiker in Karlsruhe - vor 70 Jahren ist das eigentlich als provisorische Verfassung gedachte Gesetzeswerk in Kraft getreten (Foto: Sachseder/dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Zweijährige unter Auto eingeklemmt

23.05.2019
Zweijährige unter Auto eingeklemmt
Karlsruhe (red) - Eine Zweijährige ist am Mittwoch in Karlsruhe von einem Auto erfasst und unter dem Fahrzeug eingeklemmt worden. Passanten eilten hinzu und hoben den Wagen an. Sie befreiten so das Kind, das glücklicherweise nur leicht verletzt wurde (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Haueneberstein
Ticketautomat aufgeflext

23.05.2019
Ticketautomat aufgeflext
Baden-Baden/Haueneberstein (red) - Am Bahnhof in Haueneberstein haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch versucht, einen Fahrkartenautomaten aufzuflexen. Zudem wurde das Gerät angebohrt. An Beute gelangten die Täter nicht. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Erstmals gibt es in Deutschland eine Professur für die Erforschung der Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die Gesundheit. Ist dieser Schritt nötig?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz