https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Mann mit Cuttermesser erwischt
Mann mit Cuttermesser erwischt
28.05.2019 - 13:21 Uhr
Karlsruhe (red) - In der Nacht auf Dienstag haben Beamte der Bundespolizei einen 25-jährigen Deutschen im Hauptbahnhof Karlsruhe kontrolliert. Als dieser während der Kontrolle nach gefährlichen Gegenständen befragt wurde, gab er an, ein Messer mit sich zu führen. Die Beamten entdeckten daraufhin in der Jackentasche des Mannes ein griffbereites Cuttermesser. Eigenen Angaben zufolge führte er dies zur Selbstverteidigung mit sich.

Es ist allerdings verboten, ein solches Messer dabei zu haben, wenn kein "berechtigtes Interesse" besteht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dann handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit.

Die Polizisten stellten das Messer sicher. Der 25-Jährige bekommt eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Symbolfoto: Peter Kneffel/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rust
Spurensuche am Leichenfundort

28.05.2019
Spurensuche am Leichenfundort
Rust (red) - Nach dem Tod einer 33-Jährigen, deren Leiche am Samstag am Rhein bei Rust entdeckt worden war, hat die Polizei am Dienstag den Leichenfundort abgesucht. Am Montag war ei 30-jähriger Mann unter Tatverdacht festgenommen worden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Teenager zieht Schreckschusswaffe

28.05.2019
Teenager zieht Schreckschusswaffe
Sinzheim (red) - Ein Teenager hat am Sonntag in Sinzheim einen Mann mit einer Schreckschusswaffe bedroht. Der 18-Jährige versuchte, sein Gegenüber damit einzuschüchtern. Da der Jugendliche keinen Waffenschein hatte, stellte die Polizei die Waffe sicher (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Muggensturm
Kopf hängen lassen kommt nicht in Frage

28.05.2019
Spendenlauf für Hirntumorhilfe
Muggensturm (as) - 2014 erhielt Philipp Grimm (38) die Diagnose: bösartiger Hirntumor. Nach OP, Chemo und Bestrahlung geht es ihm heute einigermaßen gut. Mit einem Spendenlauf am 2. Juni in Muggensturm will er nun die Deutsche Hirntumorhilfe unterstützen (Foto: pr). »-Mehr
Stuttgart
Frau im Fokus

28.05.2019
Strobl verzichtet auf Kandidatur
Stuttgart (dpa) - Beben in der CDU: Nach dem Wahldebakel bei der Europa- und Kommunalwahl verzichtet CDU-Landeschef Thomas Strobl auf die Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2021 und macht Platz für Kultusministerin Susanne Eisenmann (Foto: dpa). »-Mehr
Forbach
Bermersbach braucht einen neuen Ortsvorsteher

28.05.2019
Neuer "Chef" für Bermersbach
Forbach (uj) - In Bermersbach wird es einen neuen Ortsvorsteher geben. Amtsinhaberin Claudia Muschler (CDU) verpasste bei der Ortschaftsratswahl den Wiedereinzug ins Gremium. Als Konsequenz bewirbt sie sich um diesen Posten nicht mehr. Wer Nachfolger wird, ist offen (Foto: Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Vor fünf Jahren wurde der Mindestlohn eingeführt. Seit diesem Jahr beträgt er 9,19 Euro. Ist das Ihrer Meinung nach gerecht?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz