https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Autos und Schaufenster demoliert
Autos und Schaufenster demoliert
03.06.2019 - 15:04 Uhr
Karlsruhe (red) - Mit einer Metallstange hat ein 35 Jahre alter Mann am Samstagabend mehrere Autos und Schaufensterscheiben in der Karlsruher Südstadt beschädigt. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen vorläufig festnehmen.

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei schlug der Mann am Samstag gegen 18.50 Uhr in der Werderstraße mit einer Metallstange auf insgesamt vier Autos und zwei Schaufensterscheiben ein.

Als ihn die hinzugerufenen Polizeibeamten vorläufig festnahmen, beleidigte er diese. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
Unfall: Führerschein weg

03.06.2019
Unfall: Führerschein weg
Bühlertal (red) - In Bühlertal haben sich zwei Autos am Sonntagabend in der Fahrbahnmitte gestreift. Warum es zu der Berührung kam, war schnell klar: Einer der Unfallbeteiligten hatte einen Alkoholwert von mehr als 1,5 Promille. Sein Führerschein ist nun weg (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Diesel-Bußgelder: Polizei hofft auf Millionenbetrag

31.05.2019
Polizei hofft auf Millionenbetrag
Stuttgart (lsw) - Wegen der Dieselbußgelder von Porsche und Bosch kann die baden-württembergische Polizei mit einem zweistelligen Millionenbetrag rechnen. Es soll sich um mehr als zehn Millionen Euro handeln. Wann die Gelder tatsächlich fließen, ist noch unklar (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bruchsal
Schwerer Lkw-Unfall mit Schwerverletzten

29.05.2019
A5: Klebrige Masse auf drei Spuren
Bruchsal (red/lsw) - Nach dem schweren Lastwagenunfall auf der A5 bei Bruchsal von Dienstag sind auch noch am Mittwochnachmittag zwei der drei Fahrspuren in Richtung Süden gesperrt. Alle Fahrbahnen müssen aufwändig gereinigt werden. Bei dem Unfall mit zwei Schwerverletzten war ein gelartiges, klebriges Mittel ausgelaufen (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Autofahrer kracht in Unfallwagen

29.05.2019
Doppelter Unfall an der B500
Baden-Baden (red) - Ein Autofahrer ist in der Nacht zum Mittwoch an der B500 bei Baden-Baden mit einem Reh zusammengestoßen. Er sicherte die Unfallstelle ab. Ein anderer Autofahrer bemerkte diese dennoch zu spät und krachte in das Unfallauto (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Aktionsfahrt gegen die Krachmacher

29.05.2019
Aktionsfahrt gegen Krachmacher
Gaggenau (red) - "Fahren mit Spaß - Laut ist out": So lautet das Motto einer Aktionsfahrt gegen unnötig erzeugten Verkehrslärm, die der Arbeitskreis Umwelt und Natur (AKU) veranstaltet. Zum Auftakt am Samstag, 1. Juni, 10 Uhr, gibt es eine Kundgebung (Foto: Senger/Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz