https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Wer wird Bolzplatzmeister?
Wer wird Bolzplatzmeister?
05.06.2019 - 10:53 Uhr
Rastatt (red) - Beim Bolzplatzcup am Donnerstag, 6., und Freitag, 7. Juni, werden wieder die besten Fußballkünstler gesucht. Schülerinnen und Schüler im Alter von elf bis 16 Jahren können bei dem Turnier im Rastatter Stadtpark ihr Können zeigen. Ausgerichtet wird der Cup von der städtischen Jugendförderung, Schulsozialarbeit und Gemeinwesenarbeit West in Zusammenarbeit mit dem Jugendförderverein Rastatter JFV.

Am Donnerstag kicken die Mädchen und Jungen von elf bis 13 Jahren; Turnierstart ist um 15.30 Uhr. Am Freitag machen die Jugendlichen im Alter von 13 bis 16 Jahren den Cup unter sich aus. Spielstart ist um 14.30 Uhr. Teams für beide Altersklassen und Spieltage können sich bis Dienstag, 21. Mai, zum achten Bolzplatzcup anmelden. Gespielt wird nach den Kleinfeldspielregeln des Deutschen Fußballbunds. Die Mannschaften bestehen aus vier oder fünf Feldspielern und maximal drei Ersatzspielern. Schienbeinschoner sind an beiden Turniertagen Pflicht. Wie immer geht es beim Turnier nicht nur ums Gewinnen: Fußball verbindet. So sollen sich die Kinder und Jugendlichen der Stadt beim Fußballspielen besser kennenlernen und im Wettbewerb fair miteinander umgehen.

Anmeldung sowie weitere Infos bei der Gemeinwesenarbeit West, (0 72 22) 9 72 91 65 oder beim Jugendtreff Rastatt, (0 72 22) 9 72 91 20.

Foto: Stadt Rastatt

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In den Sommermonaten stellen viele Menschen ihre Ernährung auf leichtere und gesündere Kost um. Essen auch Sie an den heißen Tagen anders als sonst?

Ja.
Nein.
Teilweise.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz