https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Seenachtskonzert am Mummelsee
Seenachtskonzert am Mummelsee
06.06.2019 - 07:30 Uhr
Schwarzwaldhochstraße (red) - Patrick Siben und seine "Stuttgarter Saloniker" verwandeln am Freitag, 7. Juni, ab 19 Uhr den Mummelsee in eine Konzertarena. Das Salonorchester spielt auf einer schwimmenden Bühne mit klassischen Instrumenten Wassermusiken und Gondellieder vom Barock bis zur Moderne. Das Publikum lauscht am Ufer auf Steinen und mit Decken der leichten klassischen Muse und Unterhaltungsmusik, heißt es in einer Ankündigung.

In der ersten Konzerthälfte spielen die Saloniker venezianische Gondellieder. Aufregender Höhepunkt ist laut Veranstalter die Ouvertüre zur romantischen Oper "Die Matrosen". In der Pause inspizieren die Musiker die Picknickkörbe des Publikums, um sich für die nächste Runde zu stärken, in der sie sich zu Händels "Wa ssermusik" treiben lassen. Im dritten Teil bietet das Orchester unter anderem die sinfonische Konzert-Ouvertüre "Die Hebriden" von Felix Mendelssohn Bartholdy dar. Nach "Eine Nacht in Venedig" von Johann Strauß könne nur noch Tschaikowskis "Schwanensee" die Stimmung überhöhen, heißt es. Um Zugaben seien die Saloniker nie verlegen.

Karten gibt es im Vorverkauf in den BT-Geschäftsstellen.

Foto: pr/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Bei Temperaturen ab 27 Grad schwindet laut Experten die Konzentrationsfähigkeit. Fällt es auch Ihnen schwer, konzentriert zu bleiben?

Ja.
Nein.
Manchmal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz