https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Viel zerstört, wenig erbeutet
Viel zerstört, wenig erbeutet
11.06.2019 - 17:21 Uhr
Bad Herrenalb (red) - Neun Zelte eines über das Pfingstwochenende abgehaltenen Kunsthandwerkermarkts im Zentrum von Bad Herrenalb wurden zwischen Sonntag, 19 Uhr, und Montag, 9 Uhr, aufgeschlitzt. Lediglich ein Zelt schien jedoch dem Beuteschema der Diebe zu entsprechen.

Hier klauten die Langfinger Schmuck im Wert von etwa 550 Euro. Die Inhalte der anderen Zelte blieben laut Polizei unberührt. Insgesamt entstand jedoch ein Sachschaden von rund 2 250 Euro. Von den Dieben fehlt bislang jede Spur, so die Polizei weiter.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der

Nummer (07081) 93900 mit dem Polizeiposten Bad Wildbad in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz