http://www.spk-bbg.de
Fahrgast attackiert Zugbegleiter
Fahrgast attackiert Zugbegleiter
21.06.2019 - 20:26 Uhr
Offenburg (red) - In einem Intercity von Mannheim nach Basel hat ein alkoholisierter Fahrgast ohne Ticket am Freitag einen Zugbegleiter angegriffen und verletzt.

Als der 48-jährige Brite bei der Fahrscheinkontrolle am heutigen Freitag gegen 1 Uhr kein Zugticket vorlegen konnte, versetzte er dem Zugbegleiter völlig unvermittelt einen Kopfstoß. Der 37-jährige Bahnmitarbeiter erlitt hierdurch eine blutige Nase, musste ärztlich behandelt werden, blieb aber laut Mitteilung der Polizei dienstfähig.

Der Vorfall ereignete sich beim Halt des Zugs im Bahnhof Offenburg und der bereits polizeibekannte Mann wurde der Bundespolizei übergeben, die nun gegen den aggressiven Fahrgast ermittelt. Zum Tatzeitpunkt hatte der 48-Jährige 1,3 Promille.

Symbolfoto: Daniel Reinhardt/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mannheim
Ganz schön dreist

19.06.2019
Ganz schön dreister Fahrgast
Mannheim (red) - Am Dienstag haben Zugbegleiter in einem ICE von Karlsruhe nach Mannheim einen 69-jährigen Fahrgast ohne Fahrschein angetroffen. Weil sich dieser mit dem Gabelstaplerschein eines 23-jährigen Irakers auswies, wurde die Polizei auf ihn aufmerksam (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Straßenbahn entgleist

22.05.2019
Straßenbahn entgleist
Karlsruhe (red) - In der Karlsruher Waldstadt ist am Mittwoch gegen 10.30 Uhr eine Straßenbahn der Linie 4 entgleist. Ein Fahrgast wurde leicht verletzt, der Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock. Laut KVV ist die Bahn aus dem Gleis gesprungen, aber nicht umgekippt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Karlsruhe
Taxifahrer gewürgt

02.05.2019
Taxifahrer gewürgt, Polizisten getreten
Karlsruhe (red) - Bei seiner Gewahrsamnahme leistete ein 66-Jähriger am Mittwochabend erheblichen Widerstand. Laut Polizeimitteilung verhielt er sich gegenüber den Beamten äußerst aggressiv und hat einen Beamten getreten. Zuvor habe er bereits einen Taxifahrer gewürgt (Foto: av) . »-Mehr
Offenburg
Aggressiver Fahrgast pöbelt im Zug

24.04.2019
Fahrgast pöbelt im Zug
Offenburg (red) - Weil er in einem Zug der SWEG von Kehl nach Offenburg wahllos Reisende angepöbelt, lautstark rumgeschrien und sich anschließend den Beamten der Bundespolizei widersetzt hat, musste ein 24-jähriger Fahrgast die nacht bei der Bundespolizei verbringen (Foto: av). »-Mehr
Bühl
´Brauchen ein Verkehrskonzept aus einem Guss´

15.04.2019
Seifermann will es noch mal wissen
Bühl (gero) - Reinen Wein versucht der Winzermeister und Kommunalpolitiker Walter Seifermann seinen Wählern einzuschenken - und das seit immerhin 35 Jahren. Am 26. Mai bewirbt er sich zum nunmehr neunten Mal um ein Gemeinderatsmandat für die GAL (Foto: Hammes). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Kultusministerin Susanne Eisenmann hat Eltern kritisiert, die ihre Kinder vor den Ferien aus der Schule nehmen. Würden Sie Ihr Kind schwänzen lassen, um früher in den Urlaub zu fahren?

Ja.
Nein.
Nur im Notfall.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz