https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Tagsüber Sport, abends Party
Tagsüber Sport, abends Party
28.06.2019 - 07:45 Uhr
Rastatt (red) - Der Förderverein Niederbühler Aktiven-Handball veranstaltet vom 28. bis 30. Juni sein traditionelles Handballturnier auf dem Sportplatz in Niederbühl - "eines der größten Sportevents dieser Art in Südbaden", wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Von Samstagmorgen bis Sonntagnachmittag werden über 200 Spielbegegnungen auf dem Rasenplatz in Niederbühl ausgetragen. Mannschaften aus Süddeutschland und darüber hinaus aus Frankreich machen dabei den Turniersieg in ihrer jeweiligen Spielklasse unter sich aus.

Am Freitag, 28. Juni, 18.30 Uhr, suchen die örtlichen Vereine Niederbühls den Wettstreit im traditionellen Sieben-Meter-Werfen. Ab 19 Uhr treten Vereinsmannschaften in einem Sieben-Meter-"Mixed-Fun-Turnier" gegeneinander an. Am Samstag bestreiten Damen und Herren sowie A-Jugend Mannschaften ihre Vorrundenspiele. Am Sonntag, nach Beendigung der Finalspiele, starten die B- bis F-Jugendmannschaften ins Turnier.

Zwei Leckerbissen an den Abenden

Für die Abendevents halten die Handballer zwei Leckerbissen bereit. Zur Eröffnung des Fests am Freitag steigt ein DJ- Battle, bei dem sich die Festhalle in einen Partytempel verwandeln soll. Und am Samstag bringt DJ Andi die Handballer in Partylaune. Besonders ist an beiden Abenden der Eintritt: "Zahl so viel wie du willst!", lautet das Motto.

Foto: Förderverein

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
´Wir arbeiten, bis wir fertig sind´

26.06.2019
Körperbelastung durch Hitzewelle
Rastatt (sga) - Die angekündigte Hitzewelle soll auch in der Barockstadt ihren Höhepunkt erreichen, etwa 40 Grad wurden angekündigt. Für viele bedeutet das eine hohe körperliche Belastung - Notaufnahmen und Pflegeeinrichtungen bereiten sich auf die hohe Temperatur vor (Foto: F. Vetter). »-Mehr
Gernsbach
´Herzklopfen´ hilft bei Zeit voller Ängste und Sorgen

24.06.2019
"Herzklopfen" hilft
Gernsbach (ueb) - Mit einem Lächeln erinnert sich Simone Girrbach an den Tag, an dem sie auf dem Ultraschallbild ihr Kind erkennen konnte. Sie und ihr Mann Christoph würden es lieben. Davon waren sie überzeugt, auch als sie nach einer Fruchtwasserpunktion erfuhren, dass ihr Sohn Trisomie 21 in sich tragen würde (Foto: Uebel). »-Mehr
Forbach
Das Rad als Symbol der christlichen Feier

18.06.2019
Frauenbund feiert 50-Jähriges
Forbach (vgk) - Die Katholische Frauengemeinschaft Gausbach wurde 1969 ins Leben gerufen Mit einem Festgottesdienst feierte sie nun in der Kirche Heiliger Bernhard von Baden ihr 50. Jubiläum. Als Symbol für die christliche Feier wählte das Frauenbündnis das Rad (Foto: vgk). »-Mehr
Rastatt
Rastatt stellt auf LED-Beleuchtung um

06.06.2019
Rastatt stellt auf LED-Leuchten um
Rastatt (red) - Rastatts Straßenbeleuchtung wird umweltfreundlich und energieeffizienter. Im vergangenen Jahr hat die Stadt damit begonnen, 204 der insgesamt 639 alten Quecksilberdampfleuchten auf LED umzurüsten. In dieser Woche gehen die Arbeiten weiter (Foto: Stadt Rastatt). »-Mehr
Rastatt
Vokalkunst par excellence

28.05.2019
Vokalkunst aus Lettland
Rastatt (manu) - Die Heilig-Kreuz-Kirche in Rastatt war am Sonntag ein weiterer Aufführungsort des sechsten Internationalen Chorfestivals Baden. Zu Gast im Gotteshaus waren das Ensemble Double Q aus Karlsruhe und der lettische Kammerchor Austrums aus Riga (Foto: manu) »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 14. November findet der Weltdiabetestag statt. Viele Bundesbürger unterschätzen laut einer aktuellen Umfrage das Risiko, an Diabetes zu erkranken. Beschäftigen Sie sich mit der Krankheit?

Ja.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz