http://www.spk-bbg.de
Özdemir erhält Preis für Rede
Özdemir erhält Preis für Rede
03.07.2019 - 07:58 Uhr
Tübingen (lsw) - Der Grünen-Politiker Cem Özdemir (52) erhält heute in Tübingen den Preis für die "Rede des Jahres 2018". Mit der Auszeichnung würdigt das Rhetorische Seminar der Universität Tübingen jährlich eine rhetorisch außergewöhnlich gute Rede, die den politischen, sozialen oder kulturellen Diskurs entscheidend beeinflusst hat.

Özdemir bekommt den Preis für seinen Debattenbeitrag im Bundestag am 22. Februar 2018. Darin rechnete er mit einem von der AfD gestellten Antrag ab, der darauf abzielte, den kurz zuvor freigelassenen Journalisten Deniz Yücel zu maßregeln.

Die Jury wertet Özdemirs Rede als Plädoyer für eine offene Gesellschaft, gegen Ausgrenzung und Spaltung, wie es in einer Mitteilung der Universität hieß. Özdemir habe den Verfassungsgrundsatz der freien Meinungsäußerung vehement verteidigt.

Die Auszeichnung "Rede des Jahres" gibt es seit 1998. Auch Margot Käßmann, Marcel Reich-Ranicki und Norbert Lammert (CDU) gehörten schon zu den Preisträgern. Ein Arbeitskreis beobachtet über das Jahr verschiedene Wortbeiträge zum Beispiel anlässlich Feier- und Gedenktagen. Die Entscheidung trifft eine Jury aus Professoren, Institutsmitgliedern und einem Studentenvertreter.

Foto: Michael Kappeler/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Siege für Samuel Amann und Xenia Maier

28.02.2019
Ranglistenturnier der Jugend
Rastatt (red) - Beim Tischtennis-Endranglistenturnier der Jugend in der Sporthalle des Ludwig Wilhelm-Gymnasiums in Rastatt kämpften 90 Jugendspieler - 34 Mädchen und 56 Jungen in 15 Gruppen - aus dem Bezirk Rastatt/Baden-Baden um den Ranglistensieg (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Amann triumphiert

31.01.2019
Amann siegt bei Ranglistenturnier
Rastatt (red) - Beim zweiten Tischtennis-Ranglistenturnier der Jugend in der Sporthalle des Ludwig-Wilhelm-Gymnasiums in Rastatt hat Samuel Amann vom TTC Iffezheim bei den Jungen U 18 mit 5:0-Erfolgen triumphiert. Die Gruppe B dominierte Kevin Tep von der TTG Ötigheim (Foto: ti). »-Mehr
Rastatt
Jonas Falk und Tim Kila ragen heraus

09.01.2019
Weiterhin auf hohem Niveau
Rastatt (red) - "Die Nachwuchs-Leichtathletik im Kreis steht weiterhin auf hohem Niveau - auch wenn die Anzahl der Spitzenathleten zurückgegangen ist." Dies geht aus der Kreisbestenliste 2018 hervor, in der zwei neue Kreisrekorde der männlichen U 16 und jünger aufgeführt sind (Foto: rawo). »-Mehr
Gernsbach
´Ich will mich vorstellen, nicht missionieren´

18.09.2017
Wichtige Themen kommen zu kurz
Gernsbach (tt) - Hausbesuche, Wahlkampfstände: Für den hiesigen Grünen-Wahlkreiskandidaten Manuel Hummel jagt im Wahlkampfendspurt ein Termin den nächsten. Bedauerlich findet er indes, dass zu wenig über wichtige Themen wie den Klimawandel diskutiert werde (Foto: tt). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Kultusministerin Susanne Eisenmann hat Eltern kritisiert, die ihre Kinder vor den Ferien aus der Schule nehmen. Würden Sie Ihr Kind schwänzen lassen, um früher in den Urlaub zu fahren?

Ja.
Nein.
Nur im Notfall.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz