https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Vom Alltag der Revolutionäre
Vom Alltag der Revolutionäre
05.07.2019 - 07:50 Uhr
Rastatt (red) - Zum Rundgang mit dem Freiheitskämpfer "Hauptmann Wilhelm Dietz" durch die Revolutionsstadt Rastatt lädt die Touristinfo am Sonntag, 7. Juli, 16 Uhr, ein.

Der Hauptmann nimmt die Teilnehmer mit zu historischen Stätten der 1849er Revolution und erzählt vom Kampf und Fall der Freiheitsfestung Rastatt. Treffpunkt ist am "Cavalier 1" in der Militärstraße 11 (beim "Hopfenschlingel"). Weiter geht's zu den Lützower-Kasernen und danach hoch zur Leichenhalle und zum Eiskeller. Der Rückweg führt vorbei an den beiden Wagenhäusern. Hauptmann Dietz berichtet dabei vom Alltag der Revolutionäre, über das entbehrungsreiche Leben dieser Zeit, die Verletzten im Lazarett und die Menschen, die ihr Leben lassen mussten. Die Führung kostet zehn Euro, für Schüler und Studenten fünf Euro, Kinder unter sieben Jahren sind frei. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Anmeldung erforderlich bei der Touristinformation am Schloss in der Herrenstraße 18, (0 72 22) 9 72 12 20.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Weisenbach
Gerade einmal eine Stimme mehr als absolut notwendig

02.07.2019
Eine Stimme mehr als notwendig
Weisenbach (mm) - Das Ergebnis ist knapp. Im ersten Wahlgang gewählt ist, wer mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhält. Von den 1 337 abgegebenen Stimmen sind die rechnerische Hälfte 668,5. Daniel Retsch wäre auch mit 669 Stimmen als Bürgermeister gewählt (Foto: Götz). »-Mehr
Bietigheim
Wohin mit all den parkenden Autos?

28.06.2019
Wohin mit all den Autos?
Bietigheim (ser) - Der Parkdruck wird auch in Bietigheim immer größer. Deshalb hat der Gemeinderat nun einstimmig beschlossen, die Stellplatzverpflichtung zu erhöhen. Hintergrund ist auch, dass immer mehr Familien mehrere Autos haben. Die Satzung tritt sofort in Kraft (Foto: ser). »-Mehr
Forbach
Mit Schwimmgürteln und Serviertabletts

28.06.2019
Ausdauertraining im Wasser
Forbach (krä) - Das Montana Badezentrum bietet seit dieser Saison Aqua-Jogging an. Der vielseitige Sport hilft bei Gelenkbeschwerden und regt den Kreislauf an. Auch für Leistungssportler ist er ein guter Ausgleich zum regulären Konditionstraining (Foto: Maren Krämer). »-Mehr
Baden-Baden
Ein wichtiges Stück Heimat

27.06.2019
Meistgenutzte Informationsquelle
Baden-Baden (red) - Wer sich an seinem Wohnort heimisch fühlen möchte, muss wissen, was vor sich geht. Für fast zwei Drittel der Menschen gehört es dazu, sich regelmäßig über das Geschehen vor Ort zu informieren. Das mit Abstand wichtigste Medium hierfür ist die Zeitung (dpa-Foto). »-Mehr
Rheinstetten
Der Alltag kehrt zurück

27.06.2019
Motoball: Topspiel in Mörsch
Rheinstetten (red) - Nach dem zweiten Platz für die deutsche Nationalmannschaft bei der EM, kehrt für die Motoballer im Land wieder der Bundesliga-Alltag ein. In der Südliga steht am Freitagabend das Topspiel zwischen Taifun Mörsch und Puma Kuppenheim an (Foto: F. Vetter). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 16. Oktober ist Welternährungstag. Laut einer aktuellen Prognose leiden allein im südlichen Afrika 41 Millionen Menschen an Hunger. Spenden Sie für Hilfsorganisationen?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz